Bayern München Bayer Leverkusen
90.
22:22
Fazit:
Der Unparteiische pfeift überpünktlich ab und erlöst damit Bayer Leverkusen. Eine viel zu passive und fahrige Werkself gerät mit 0:4 bei den Bayern unter die Räder und hätte dabei gut und gerne auch mehr Gegentreffer kassieren können. Zwar waren die Roten in einem dominanten ersten Durchgang bei der Chancenverwertung eiskalt. Ein ums andere Mal fehlte im Spiel nach vorne aber dennoch die Leichtigkeit beim Rekordmeister. So kam auch die Werkself noch zu Abschlüssen, konnte Neuer an einem sehr gebrauchten Abend aber nicht überwinden. Während die Münchner zumindest über Nacht auf Platz zwei klettern, rutschen die Rheinländer, die heute ihrem Tabellenplatz entsprechend auftraten, auf Rang 16 und könnten morgen sogar auf einen direkten Abstiegsplatz fallen. Zunächst geht es für beide Teams aber nächsten Dienstag in der Champions League weiter.
Bayern München Bayer Leverkusen
90.
22:19
Spielende
Bayern München Bayer Leverkusen
90.
22:18
Robert Andrich lässt sich beim Rückpass etwas zu viel Zeit und mit viel Tempo jagt Leon Goretzka ihm die Kugel noch ab. Alleine marschiert der gebürtige Bochumer anschließend aufs Gästetor zu, trifft beim Abschluss aus spitzem Winkel dann aber nur das Außennetz.
Bayern München Bayer Leverkusen
89.
22:17
Demirbay schlägt die Kugel nach Balleroberung einfach ungestüm und blind nach vorne, wo weit und breit niemand steht. Die Werkself hat mit der Partie abgeschlossen.
Bayern München Bayer Leverkusen
87.
22:16
Leverkusen rührt weiter Beton an und sehnt den Abpfiff herbei. Auch der FCB macht aber nicht mehr allzu viel fürs Spiel. Das Tempo ist seit geraumer Zeit raus.
Bayern München Bayer Leverkusen
84.
22:12
Tooor für Bayern München, 4:0 durch Thomas Müller
Die Bayern erhöhen auf 4:0 und der Treffer ist ein Geschenk von Hrádecký. Nach einem Rückpass wird der Keeper angelaufen. Beim Versuch, zu Tah zu passen, rutscht er aus. Die Kugel landet bei Müller, der aus elf Metern nur im leeren Tor einschieben muss. Eine leichte Übung für den 33-Jährigen.
Bayern München Bayer Leverkusen
84.
22:12
Serge Gnabry führt einen Freistoß aus 23 Metern direkt aus und nimmt dabei Maß aufs linke untere Eck. Lukáš Hrádecký ist aber rechtzeitig unten und packt sicher zu.
Bayern München Bayer Leverkusen
81.
22:10
Nagelsmann zieht seine letzten beiden Optionen. Die Ajax-Neuzugänge Gravenberch und Mazraoui bekommen jetzt noch zehn Minuten.
Bayern München Bayer Leverkusen
81.
22:09
Einwechslung bei Bayern München: Noussair Mazraoui
Bayern München Bayer Leverkusen
81.
22:09
Auswechslung bei Bayern München: Dayot Upamecano
Bayern München Bayer Leverkusen
81.
22:09
Einwechslung bei Bayern München: Ryan Gravenberch
Bayern München Bayer Leverkusen
81.
22:09
Auswechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
Bayern München Bayer Leverkusen
80.
22:08
Viel passiert momentan nicht in der Allianz Arena, wo Bayern die Kugel weitestgehend ungestört in den eigenen Reihen hält, aber nicht mit dem Kopf durch die Wand geht. Die Gäste ziehen sich derweil wieder weit zurück.
Bayern München Bayer Leverkusen
77.
22:05
Immerhin sucht die Werkself jetzt mal den direkten Weg zum gegnerischen Tor. Azmoun spielt einen starken Pass in die Tiefe auf den eingewechselten Hložek, dessen flache Hereingabe stark auf Demirbay kommt. Die Direktabnahme aus zwölf Metern ist dann aber nicht mehr als ein besserer Rückpass auf Manuel Neuer, der sicher zupackt.
Bayern München Bayer Leverkusen
75.
22:04
Beide Trainer wechseln erneut und bei den Gästen aus Nordrhein-Westfalen geht nun mit Diaby auch noch der auffälligste Akteur vom Feld. Eine Viertelstunde ist noch zu absolvieren.
Bayern München Bayer Leverkusen
75.
22:02
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Adam Hložek
Bayern München Bayer Leverkusen
75.
22:02
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Moussa Diaby
Bayern München Bayer Leverkusen
74.
22:02
Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
Bayern München Bayer Leverkusen
74.
22:02
Auswechslung bei Bayern München: Leroy Sané
Bayern München Bayer Leverkusen
71.
21:59
Davies schickt den eingewechselten Gnabry über links, der es ähnlich machen möchte wie im ersten Durchgang noch Musiala. Bei seinem saftigen Schuss aufs kurze Eck aus sieben Metern steht Hrádecký dieses Mal aber gut und kann zur Ecke klären, die nichts weiter einbringt.
Bayern München Bayer Leverkusen
68.
21:57
Der Rekordmeister überlässt den Gästen im Moment den Ball und scheint die passiven Leverkusener noch einmal aus der Reserve locken zu wollen. So richtig lassen die Rheinländer sich darauf allerdings nicht ein. Die Partie plätschert gerade entsprechend ereignisarm vor sich hin.
Bayern München Bayer Leverkusen
65.
21:54
Jetzt wechselt auch Nagelsmann erstmals und wirft Goretzka und Gnabry für die verbleibenden 25 Spielminuten in die Partie.
Bayern München Bayer Leverkusen
65.
21:54
Einwechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
Bayern München Bayer Leverkusen
65.
21:54
Auswechslung bei Bayern München: Sadio Mané
Bayern München Bayer Leverkusen
65.
21:54
Einwechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
Bayern München Bayer Leverkusen
65.
21:53
Auswechslung bei Bayern München: Marcel Sabitzer
Bayern München Bayer Leverkusen
64.
21:53
Großchance Leverkusen! Aus dem Nichts gelingt den Gästen nun beinahe der Anschlusstreffer und wieder ist es Diaby, der nach einem starken Pass in die Tiefe von Aránguiz frei durch ist. Beim Abschluss aus zehn Metern kann Neuer aber mit einer irren Fußabwehr den Einschlag noch verhindern, für die der Rückhalt der Roten sich mit nach oben gerissenen Armen feiert.
Bayern München Bayer Leverkusen
61.
21:50
Seoane vollzieht zwei weitere Wechsel und bringt Adli und Azmoun. Eine halbe Stunde muss die Werkself, die sich im eigenen Drittel einigelt und die Münchner gewähren lässt, noch durchhalten.
Bayern München Bayer Leverkusen
61.
21:49
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Sardar Azmoun
Bayern München Bayer Leverkusen
61.
21:49
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Patrik Schick
Bayern München Bayer Leverkusen
61.
21:49
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Amine Adli
Bayern München Bayer Leverkusen
61.
21:48
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Callum Hudson-Odoi
Bayern München Bayer Leverkusen
59.
21:47
Jetzt darf Sané es noch einmal aus der Distanz versuchen. Der Linksschuss aus 17 Metern halbrechter Position geht jedoch weit über die Querlatte hinweg. Abstoß Leverkusen.
Bayern München Bayer Leverkusen
56.
21:45
VAR-Entscheidung: Das Tor durch S. Mané (Bayern München) wird nicht gegeben, Spielstand: 3:0
Die Roten erzielen das vierte Tor des Abends, das allerdings einen faden Beigeschmack hat. Kossounou bekommt bei der fälligen Ecke einen Kopfstoß von de Ligt an den Hinterkopf und bleibt benommen an der Fünf-Meter-Linie liegen. Das Spiel läuft weiter und Mané lauert neben dem am Boden liegenden Leverkusener, der das Abseits ungewollt aufhebt, auf das Zuspiel von Musiala. Der Pass kommt und der Senegalese vollstreckt. Bevor die Partie wiederangepfiffen werden kann, meldet sich dann aber der VAR. Nach kurzer Überprüfung durch den Schiedsrichter wird das Tor wegen eines Offensivfouls von de Ligt aberkannt. Die richtige Entscheidung.
Bayern München Bayer Leverkusen
55.
21:44
Und noch mal Hrádecký! Dieses Mal klärt der Keeper mit einer weiteren starken Parade einen Distanzschuss von de Ligt zur Ecke.
Bayern München Bayer Leverkusen
55.
21:43
Glanzparade Hrádecký! Die Münchner greifen über rechts an und die Kugel kommt bei Mané an, der aus elf Metern zum Abschluss kommt. Der Rechtsschuss ist zwar sehr zentral, hat aber eine unfassbare Wucht. Hrádecký bekommt dennoch den Arm nach oben gerissen und wehrt das Pfund ab.
Bayern München Bayer Leverkusen
52.
21:40
Leverkusen steht im zweiten Durchgang jetzt deutlich tiefer. Die Werkself verdichtet das Zentrum und stellt die Anspielstationen zu. Scheint so, als ginge es den Gästen am heutigen Abend nur noch um Schadensbegrenzung.
Bayern München Bayer Leverkusen
49.
21:37
Sané nimmt Pavard mit, der von der Grundlinie aus hoch ins Zentrum flankt. Mané wirft sich per Kopf hinein, trifft die Kugel aber zu unsauber. Der Ball geht vertikal nach oben und Hrádecký pflückt ihn sicher vor Müller herunter.
Bayern München Bayer Leverkusen
47.
21:36
Müller bedient Mané, der im gegnerischen Strafraum von Kossounou von hinten zu Fall gebracht wird. Die Bayern hätten gerne einen Elfmeter, aber der Unparteiische entscheidet sofort auf Weiterspielen.
Bayern München Bayer Leverkusen
46.
21:34
Die Mannschaften kehren zurück aufs Feld und bei den Gästen bleiben Bakker und Frimpong in der Kabine. Hincapié und Aránguiz übernehmen. Weiter geht's.
Bayern München Bayer Leverkusen
46.
21:34
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Charles Aránguiz
Bayern München Bayer Leverkusen
46.
21:33
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Jeremie Frimpong
Bayern München Bayer Leverkusen
46.
21:33
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Piero Hincapié
Bayern München Bayer Leverkusen
46.
21:33
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Mitchel Bakker
Bayern München Bayer Leverkusen
46.
21:33
Anpfiff 2. Halbzeit
Bayern München Bayer Leverkusen
45.
21:19
Halbzeitfazit:
Pünktlich pfeift der Unparteiische beim Stand von 3:0 für die Bayern den ersten Durchgang ab, in dem von den Gästen aus Leverkusen einfach in allen Belangen zu wenig kam. Die Münchner spielten wahrlich nicht befreit auf, entfalteten aber von Anfang an mit hohem Ballbesitz viel Dominanz. Viele Chancen sprangen zwar nicht heraus, die Effizienz des Rekordmeisters war bislang aber brutal. Direkt mit dem ersten Abschluss der Partie glückte Sané das Führungstor (3.), ehe ein Hrádecký-Fehler das 2:0 durch Musiala begünstigte (17.). Über eine halbe Stunde dauerte es, ehe die Werkself erstmals gelungene Offensivaktionen zu verzeichnen hatte. Im direkten Gegenzug schoss Mané dann aber den fast schon vorentscheidenden dritten Treffer (39.). Die Rheinländer müssen sich um Welten steigern.
Bayern München Bayer Leverkusen
45.
21:16
Ende 1. Halbzeit
Bayern München Bayer Leverkusen
44.
21:15
Demirbay findet Tah mit einer Ecke von links, aber der Abwehrspieler bekommt keinen Druck hinter den Kopfball, der so langsam ist, dass der nachsetzende Andrich beinahe noch zum Abschluss kommt. Neuer ist aber mit den Fingerspitzen zur Stelle und klärt.
Bayern München Bayer Leverkusen
42.
21:13
Die Hausherren ziehen erneut Powerplay am Leverkusener Strafraum auf, spielen aber stets nur den Ball zum nächsten Spieler, statt einfach mal den Abschluss zu suchen. Am Ende einer sehr langen Passstafette ist es schließlich Mané, der die Kugel leicht verstolpert, sodass Hrádecký das Leder festmachen kann.
Bayern München Bayer Leverkusen
39.
21:09
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Sadio Mané
Gerade als Leverkusen aus dem Dornröschenschlaf erwacht, erhöhen eiskalte Bayern mit dem nächsten Angriff auf 3:0. Musiala legt am Sechzehner für Mané quer, der bei der Ballannahme leicht patzt. Zwar behält er die Kugel, hat durch diese Verzögerung aber keine Anspielstation mehr. Kurzerhand macht er es aus 16 Metern daher direkt. Der Ball wird noch unangenehm abgefälscht und schlägt unhaltbar für Hrádecký im rechten unteren Eck ein.
Bayern München Bayer Leverkusen
38.
21:09
Bayer Leverkusen nähert sich an und kommt mit einer Einzelaktion von Robert Andrich beinahe zum Anschlusstreffer. Der 28-Jährige setzt sich im Zentrum von Joshua Kimmich ab und hält dann aus 23 Metern einfach mal drauf. Der satte Rechtsschuss aufs lange Eck verfehlt die Querlatte nur um Millimeter.
Bayern München Bayer Leverkusen
34.
21:06
Da ist endlich das erste offensive Lebenszeichen der Werkself: Hudson-Odoi bedient Diaby, der von der Strafraumgrenze aus abschließen kann. Der stramme Rechtsschuss ist zwar eine Spur zu zentral, hätte aber genau unter die Latte gepasst. Neuer muss sich strecken und kann die Kugel zur Ecke klären, die dann nichts weiter einbringt.
Bayern München Bayer Leverkusen
33.
21:04
Die Werkself stört nicht entscheidend, sodass auch der nächste Vorstoß der Roten über den linken Flügel schnell bis zur Grundlinie vorgetragen wird. Erst dort kann Kossounou per Grätsche gegen Musiala zur Ecke klären, bei der es dann beinahe zum dritten Mal klingelt. Kimmich bedient den völlig freien Sabitzer im Rückraum, der beim anschließenden Volley dann maximales Risiko geht, den strammen Schuss aber knapp am Gästetor vorbei schießt.
Bayern München Bayer Leverkusen
30.
21:02
Die Rheinländer haben weiterhin große Probleme, aktiv am Spiel teilzunehmen, das fast vollständig an Leverkusen vorbei läuft. Das gefällt auch Seoane nicht, der mit verschränkten Händen stumm an der Seitenlinie steht.
Bayern München Bayer Leverkusen
27.
20:58
Der Rekordmeister kann fast nach Belieben kombinieren. Einen flachen Diagonalball ins Zentrum leitet Musiala sehenswert per Hacke in den Lauf von Davies weiter. Dessen flache Hereingabe ist dann aber zu unpräzise. Tah kann klären.
Bayern München Bayer Leverkusen
25.
20:56
Davies startet vom linken Flügel aus ins Zentrum und wird von keinem einzigen Leverkusener gestört. Erst nach einem Doppelpass mit Musiala wird sein Rechtsschuss aus 17 Metern von der sehr passiven Defensive der Gäste geblockt.
Bayern München Bayer Leverkusen
22.
20:54
Mit einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld findet Kerem Demirbay Patrik Schick. Der Angreifer muss die Kugel mit dem Rücken zum Tor mit dem Unterleib annehmen. Weil ihm der Ball hierbei jedoch verspringt, entsteht auch bei dieser Szene keinerlei Gefahr.
Bayern München Bayer Leverkusen
20.
20:51
Während die Roten weiterhin anlaufen, zeigt Bayer nach wie vor keine Reaktion. Mit ganz simplen Bällen hebeln die Münchner immer wieder die gegnerische Defensive aus. Müller und Mané kommen jedoch nicht zum Abschluss.
Bayern München Bayer Leverkusen
17.
20:48
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Jamal Musiala
Der FCB gibt den Ton an und erhöht gegen fahrige Leverkusener konsequenterweise jetzt auch auf 2:0. Nach einem Pass in die Tiefe spielt sich Musiala per Doppelpass mit Müller frei und zieht dann aus 13 Metern halbrechter Position flach aufs kurze Eck ab. Damit erwischt er Hrádecký völlig auf dem falschen Fuß. Der Bayer-Keeper bekommt zwar die Hand noch an den Ball, kann den Einschlag aber nicht mehr verhindern. Das Gegentor geht zu einem nicht unerheblichen Prozentsatz auf seine Kappe.
Bayern München Bayer Leverkusen
17.
20:47
Demirbay legt Musiala kurz vor dem eigenen Strafraum. Den ruhenden Ball aus 22 Metern zentraler Position schnappt sich Kimmich. Der stramme Rechtsschuss rauscht allerdings gut zwei Meter oben rechts am Knick vorbei. Abstoß Leverkusen.
Bayern München Bayer Leverkusen
15.
20:46
Eine knappe Viertelstunde ist vorbei und der deutsche Rekordmeister dominiert die Partie bislang auf ganzer Linie. Leverkusen läuft über weite Strecken nur hinterher, muss defensiv schwitzen und findet offensiv noch überhaupt nicht statt.
Bayern München Bayer Leverkusen
12.
20:43
Erstmals wird die Werkself jetzt im Strafraum der Münchner vorstellig. Frimpong zögert aber bei freier Schussbahn zu lange mit dem Abschluss. Als er nach einer weiteren Drehung dann schießt, kann Davies erfolgreich blocken.
Bayern München Bayer Leverkusen
11.
20:42
Die Rheinländer sind noch überhaupt nicht im Spiel. Robert Andrich leistet sich im Aufbauspiel ohne Not einen haarsträubenden Fehlpass, aber Jamal Musiala braucht anschließend zu lange, um die Umschaltsituation zum Laufen zu bringen.
Bayern München Bayer Leverkusen
9.
20:40
Kimmich bedient Sané, dessen diagonaler Steckpass bei Mané ankommt. Aus 13 Metern halblinker Position schießt der Senegalese das Leder aber direkt in die Arme von Hrádecký, der sicher zupackt.
Bayern München Bayer Leverkusen
7.
20:37
Hrádecký will die Kugel wegschlagen, leistet sich aber einen Querschläger, der zur ersten Ecke der Roten führt. Kimmich sucht de Ligt im Zentrum, aber Tah geht entschieden dazwischen und klärt per Kopf.
Bayern München Bayer Leverkusen
6.
20:36
Das frühe Tor tut den Bayern sichtlich gut. Der Ball läuft sehr fließend und über Davies rollt der nächste Angriff aufs Gästetor. Vom Strafraumeck sucht Mané dann Sané, aber Bakker steht gut und kann per Kopf klären.
Bayern München Bayer Leverkusen
3.
20:33
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Leroy Sané
Traumstart für den FCB! Direkt mit dem ersten Angriff der Partie geht der Rekordmeister mit 1:0 in Führung. Musiala wird über den rechten Flügel nach vorne geschickt und hat dann das Auge für den freien Sané. Das flache Zuspiel kommt perfekt und nach starker Ballannahme hält Sané aus zwölf Metern halbrechter Position einfach mal drauf. Der Rechtsschuss ist noch abgefälscht und schlägt unhaltbar für Hrádecký im linken oberen Eck ein.
Bayern München Bayer Leverkusen
1.
20:31
Anpfiff in der Allianz Arena. Die Bayern treten heute in ihren Wiesn-Outfits ganz in Weinrot an. Die Gäste aus dem Rheinland sind komplett in Weiß gekleidet. Los geht's.
Bayern München Bayer Leverkusen
1.
20:30
Spielbeginn
Bayern München Bayer Leverkusen
20:03
Bayern und Leverkusen stehen sich am heutigen Abend übrigens zum 96. Mal in einem Pflichtspiel gegenüber. Mit 59 Siegen führt der FCB den direkten Vergleich zwar an (17 Remis, 19 Niederlagen). Aus den letzten drei Heimspielen in der Bundesliga holten die Kicker von der Isar jedoch nur vier von neun möglichen Punkten gegen die Werkself. Nur Borussia Mönchengladbach entführte bei den letzten drei Gastspielen aus der Allianz Arena mehr Punkte...
Bayern München Bayer Leverkusen
19:57
Gerardo Seoane justiert heute Abend im Vergleich zum 1:1 gegen Bremen sehr verhalten nach. Lediglich einen Wechsel gibt es bei den Gästen aus dem Rheinland: Erstmals seit seinem Platzverweis in Mainz steht Mitchel Bakker wieder in der ersten Elf. Für ihn nimmt Piero Hincapié zunächst auf der Bank Platz.
Bayern München Bayer Leverkusen
19:52
Bayer Leverkusen kam ausgesprochen schlecht aus den Startlöchern. Die Werkself scheiterte nicht nur im DFB-Pokal an Drittligist Elversberg, sondern verlor auch vier der ersten fünf Ligaspiele. Kurz vor der Länderspielpause belohnten die Rheinländer sich dann zwar in der Königsklasse mit einem 2:0-Heimsieg gegen Atlético Madrid für einen starken Auftritt. Bereits am Wochenende war beim 1:1 in der Liga gegen Aufsteiger Werder Bremen dann aber schon wieder nichts von einer Trendwende zu sehen. Mit nur fünf von 21 möglichen Punkten bekleidet Bayer den 15. Platz in der Tabelle.
Bayern München Bayer Leverkusen
19:46
Zwei Wochen hatte Julian Nagelsmann Zeit, um sich zu überlegen, wie er auf die 0:1-Niederlage beim FCA reagiert. Herausgekommen sind zwei Veränderungen an der Startformation: Marcel Sabitzer und Benjamin Pavard rücken für Noussair Mazraoui und Leon Goretzka (beide Bank) in die erste Elf.
Bayern München Bayer Leverkusen
19:41
In der Champions League feierten die Bayern zwei 2:0-Siege über Inter Mailand und Barcelona. Dem stand allerdings die magere Ausbeute in der Bundesliga gegenüber, als zuletzt sogar nur einer von sechs möglichen Punkten aus den Partien gegen VfB Stuttgart (2:2) und Augsburg (0:1) geholt werden konnte. Bei besagter Pleite in der Fuggerstadt blieben die Roten sogar erstmals seit 87 aufeinanderfolgenden Ligaspielen wieder ohne eigenen Torerfolg. Entsprechend angezählt geht der deutsche Rekordmeister in den achten Spieltag.
Bayern München Bayer Leverkusen
19:36
In diesem Duell zweier alten Rivalen stehen sich heute Abend zwei Teams gegenüber, die zuletzt deutlich hinter den eigenen Ansprüchen zurückblieben. Der deutsche Rekordmeister legte den schlechtesten Start seit zwölf Jahren aufs Parkett und blieb erstmals seit einem Zeitfenster zwischen November 2001 und Januar 2002 wieder in vier aufeinanderfolgenden Ligaspielen sieglos. Für die Gäste aus dem Rheinland ist es derweil sogar der schlechteste Bundesliga-Start seit 40 Jahren.
Bayern München Bayer Leverkusen
19:30
Guten Abend und herzlich willkommen aus der Allianz Arena. Hier empfängt der FC Bayern München heute im Rahmen des achten Spieltags der Bundesliga Bayer Leverkusen. Anpfiff ist um 20:30 Uhr.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB15104149:133634
2SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1593325:17830
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1584330:21928
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1583432:24827
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1583424:20427
6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1581625:21425
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1565424:20423
8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG1564528:24422
9Werder BremenWerder BremenWerderSVW1563625:27-221
101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051554619:24-519
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1553722:22018
12Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041553725:26-118
131. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1545621:29-817
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1543818:26-815
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1535719:22-314
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB1535718:27-914
17VfL BochumVfL BochumBochumBOC15411014:36-2213
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0415231013:32-199
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1RB LeipzigChristopher NkunkuRB Leipzig151220,8
2Werder BremenNiclas FüllkrugWerder Bremen141030,71
Bor. MönchengladbachMarcus ThuramBor. Mönchengladbach151000,67
4SC FreiburgVincenzo GrifoSC Freiburg15940,6
Bayern MünchenJamal MusialaBayern München14900,64

Aktuelle Spiele