Borussia Dortmund Bayern München
90
20:34
Fazit:
Feierabend im Signal-Iduna-Park: Borussia Dortmund unterliegt daheim dem FC Bayern München mit 2:3. Dabei erwischten die Schwarz-Gelben nach dem Pausenrückstand den optimalen Start. Haaland schlenzte seine Farben herrlich zum Ausgleich. Im Anschluss ereignete sich eine hitzige und spannende Partie, die durch den Zusammenstoß von Upamecano und Brandt kurzzeitig überschattet wurde. Nach der längeren Unterbrechung kam es in Minute 76. zur spielentscheiden Szene: Hummels berührte den Ball nach einer Ecke mit dem Oberarm. Nach Überprüfung in der Review-Area zeigte Zwayer auf den Punkt - eine strittige Entscheidung. Lewandowski verwandelte, danach verwalteten die Roten die Führung sicher bis zum Ende. Insgesamt ist der Erfolg nicht ganz unverdient. Dennoch ist die Nagelsmann-Elf hier durchaus die glücklichere Mannschaft. Am Mittwoch geht es dann in der Champions League gegen den FC Barcelona weiter. Der BVB empfängt am Dienstag Besiktas.
Borussia Dortmund Bayern München
90
20:29
Spielende
Borussia Dortmund Bayern München
90
20:28
... und Tolisso lässt die Entscheidung liegen! Reus schwache Ecke landet beim Franzosen, der sich auf rechts auf und davon macht. Aus gut 55 Metern muss er schließlich abziehen, verfehlt den Kasten von der Seitenlinie aber deutlich.
Borussia Dortmund Bayern München
90
20:27
Nianzou verursacht eine Ecke, Kobel kommt mit nach vorne. Acht Minuten sind bereits absolviert...
Borussia Dortmund Bayern München
90
20:26
Sechseinhalb Minuten der Extrazeit sind um, Lewandowski steht nahe des linken Strafraumecks für einen Freistoß bereit. Diesen setzt der Pole drüber.
Borussia Dortmund Bayern München
90
20:25
Gelbe Karte für Dayot Upamecano (Bayern München)
Upamecano muss zum taktischen Foul greifen. Er sieht korrekterweise Gelb.
Borussia Dortmund Bayern München
90
20:25
Die Nachspielzeit ist in vollem Gange. Den Dortmundern fällt offensiv aktuell wenig ein.
Borussia Dortmund Bayern München
90
20:21
Aufgrund der längeren Unterbrechungsphasen gibt es knackige zehn Minuten obendrauf.
Borussia Dortmund Bayern München
90
20:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 10
Borussia Dortmund Bayern München
88
20:17
Einwechslung bei Bayern München: Tanguy Nianzou Kouassi
Borussia Dortmund Bayern München
88
20:16
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
Borussia Dortmund Bayern München
88
20:16
Gelbe Karte für Robert Lewandowski (Bayern München)
Lewandowski bekommt für ein hartes Einsteigen gegen Bellingham zu Recht den gelben Karton.
Borussia Dortmund Bayern München
86
20:16
Gelbe Karte für Jude Bellingham (Borussia Dortmund)
Bellingham schubst Neuer etwas plump um. Er sieht Gelb.
Borussia Dortmund Bayern München
85
20:14
Gefährlich! Nach Reus-Freistoß von links befördert Bellingham den Ball per Kopf aus fünf Metern drüber. Der kann auch schon mal einschlagen.
Borussia Dortmund Bayern München
83
20:12
Doppelwechsel bei der Borussia. Tigges und Schulz kommen für Haaland und Guerreiro.
Borussia Dortmund Bayern München
82
20:11
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Nico Schulz
Borussia Dortmund Bayern München
82
20:11
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Raphaël Guerreiro
Borussia Dortmund Bayern München
82
20:11
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Steffen Tigges
Borussia Dortmund Bayern München
82
20:11
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Erling Haaland
Borussia Dortmund Bayern München
81
20:10
Hummels verlängert eine Flanke von der linken Abwehrseite am ersten Pfosten mit dem langen Bein knapp am langen Pfosten vorbei. Die folgende Ecke bringt nichts ein.
Borussia Dortmund Bayern München
78
20:07
Gelb-Rote Karte für Marco Rose (Borussia Dortmund)
Rose beschwert sich zu heftig. Der bereits verwarnte Trainer sieht Gelb-Rot - er muss auf die Tribüne.
Borussia Dortmund Bayern München
77
20:05
Tooor für Bayern München, 2:3 durch Robert Lewandowski
Lewandowski läuft an, verzögert und schießt unten rechts ein. Kobel war noch dran, wischt den Versuch aber nur noch ins Netz.
Borussia Dortmund Bayern München
76
20:05
Elfmeter für die Münchner! Nach einer Ecke von rechts klärt Hummels den Ball mit dem ausgestreckten Oberarm. Nach Absprache mit dem VAR entscheidet Schiedsrichter Zwayer auf Strafstoß.
Borussia Dortmund Bayern München
75
20:03
Neuer Mann bei den Bayern. Der angeschlagene Hernández wird durch Süle ersetzt.
Borussia Dortmund Bayern München
74
20:02
Einwechslung bei Bayern München: Niklas Süle
Borussia Dortmund Bayern München
74
20:02
Auswechslung bei Bayern München: Lucas Hernández
Borussia Dortmund Bayern München
73
20:02
Mit dieser Verletzung ist hier das Tempo aus dem Spiel genommen. Hoffen wir, dass es Brandt schnell wieder besser geht und es nichts Schlimmeres ist.
Borussia Dortmund Bayern München
70
19:59
Brandt muss ausgetauscht werden. Wolf ersetzt ihn.
Borussia Dortmund Bayern München
69
19:59
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Marius Wolf
Borussia Dortmund Bayern München
69
19:58
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Julian Brandt
Borussia Dortmund Bayern München
68
19:57
Beide Spieler sind benommen, auf jeden Fall aber bei Bewusstsein. Weiter gibt es eine große Spielertraube um die beiden.
Borussia Dortmund Bayern München
66
19:55
Während Gnabry und Musiala für Sané und Goretzka kommen, gibt es Aufregung. Brandt und Upamecano knallen übel mit den Köpfen zusammen, gerade bei Brandt sieht das nicht gut aus. Der Dortmunder wird mit der Trage abtransportiert.
Borussia Dortmund Bayern München
65
19:54
Einwechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
Borussia Dortmund Bayern München
65
19:54
Auswechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
Borussia Dortmund Bayern München
65
19:54
Einwechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
Borussia Dortmund Bayern München
65
19:54
Auswechslung bei Bayern München: Leroy Sané
Borussia Dortmund Bayern München
64
19:53
Am Seitenrand machen sich bei den Süddeutschen Musiala und Gnabry bereit. Es steht ein Doppelwechsel an.
Borussia Dortmund Bayern München
61
19:49
Erster Wechsel der Begegnung. Malen kommt für Dahoud.
Borussia Dortmund Bayern München
60
19:48
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Donyell Malen
Borussia Dortmund Bayern München
60
19:48
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Mahmoud Dahoud
Borussia Dortmund Bayern München
58
19:47
Dortmund macht Druck! Erst verpasst Dahoud im Zentrum eine flache Reus-Hereingabe nach Haaland-Vorlage. Den Abpraller bugsiert der Norweger selbst aufs Tor, vor der Linie rettet aber Coman.
Borussia Dortmund Bayern München
57
19:46
Coman gegen Kobel! Der Münchner dribbelt sich auf halbrechts an Guerreiro vorbei und zieht aus 13 Metern durch dessen Beine ab. Kobel taucht im kurzen Eck und hält gut.
Borussia Dortmund Bayern München
55
19:44
Gelbe Karte für Marco Rose (Borussia Dortmund)
BVB-Coach Rose regt sich über eine aus seiner Sicht falsch ausgelegte Entscheidung des Schiris auf. Er wird verwarnt.
Borussia Dortmund Bayern München
53
19:43
Aufregung im Bayern-Strafraum! Haaland lässt in den Sechzehner für Reus prallen. Hernández kommt von hinten dazu und stößt ihn um. Auf den Punkt zeigt Schiedsrichter Zwayer nicht, auch nach Beratung mit VAR Welz.
Borussia Dortmund Bayern München
52
19:41
Sané versucht sein Glück bei einem Freistoß aus 27 Metern von halblinks. Kobel pariert den Aufsetzer sicher.
Borussia Dortmund Bayern München
51
19:39
Gelbe Karte für Emre Can (Borussia Dortmund)
Can räumt Lewandowski seitlich ab. Gelb.
Borussia Dortmund Bayern München
50
19:39
Das hat sich die Nagelsmann-Elf natürlich anders vorgestellt. Kaum kommt sie aus den Katakomben, bekommt sie das zweite Tor eingeschenkt. Nun muss eine neuerliche Reaktion her.
Borussia Dortmund Bayern München
47
19:36
Tooor für Borussia Dortmund, 2:2 durch Erling Haaland
Und es geht mit einem Knall weiter! Brandt leitet auf den rechten Flügel zu Meunier weiter, dessen Flanke Upamecano mit der Brust zu Bellingham ablegt. Der Engländer passt kurz nach links zu Haaland - und dessen Schlenzer aus leicht spitzem Winkel und 13 Metern schlägt am rechten Innenpfosten an, von da fliegt der Ball ins Netz. Neuer ist machtlos.
Borussia Dortmund Bayern München
46
19:34
Weiter geht's.
Borussia Dortmund Bayern München
46
19:34
Anpfiff 2. Halbzeit
Borussia Dortmund Bayern München
45
19:20
Halbzeitfazit:
Pause in Dortmund, zwischen der Borussia und Bayern München steht es 1:2. Dabei legten die Westfalen einen Blitzstart durch Brandts Treffer hin, kassierten aber nur wenig später durch Lewandowski den Ausgleich. Anschließend wechselte das Momentum hin und her. Zunächst waren die Roten aktiver, dann die Schwarz-Gelben, für die Haaland eine gute Chance liegen ließ. Als alles auf ein Remis zur Halbzeit hindeutete, wurde Coman bei einer unglücklichen Abwehraktion der Gastgeber zum Nutznießer. Die Führung ist etwas glücklich für den FCB, jedoch nicht gänzlich unverdient. Noch ist aber alles drin - bis gleich!
Borussia Dortmund Bayern München
45
19:18
Ende 1. Halbzeit
Borussia Dortmund Bayern München
45
19:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Borussia Dortmund Bayern München
44
19:15
Tooor für Bayern München, 1:2 durch Kingsley Coman
Was für eine kuriose Bude! Guerreiro möchte eine Flanke von der rechten Abwehrseite klären, schießt dabei aber Hummels in den Bauch. Den Abpraller schnappt sich halbrechts in der Box Coman. Seinen Schuss aus zwölf Metern fälscht Reus per Grätsche so ab, dass der auf der Linie stehende Guerreiro nicht mehr herankommen kann. Kobel war bereits vorher geschlagen.
Borussia Dortmund Bayern München
43
19:14
Und das wird knapp! Die gechippte Variante von Guerreiro verlängert Akanji mit dem langen Bein in Neuers Arme. Zuvor startete der Schweizer aber aus der verbotenen Zone.
Borussia Dortmund Bayern München
42
19:13
Infolge eines Querschlägers kommt Tolisso von hinten per Grätsche zu spät gegen Reus. Gelb gibt's nicht, dafür einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld.
Borussia Dortmund Bayern München
39
19:11
Es bleibt weiter ein hin und her. Beide Mannschaften wollen das Führungstor. Der BVB wirkt aber noch immer einen Tick druckvoller.
Borussia Dortmund Bayern München
36
19:08
Sané! Lewandowski steckt aus dem Zentrum wunderbar nach rechts zu Coman durch. Kobel eilt heraus, Coman aber passt zuvor quer. Der einlaufende Sané touchiert die Kugel nur mit der Fußspitze - weit links vorbei.
Borussia Dortmund Bayern München
35
19:06
Die Bayern haben aktuell wenige Offensivaktionen. Immer wieder beißen sie sich an der gegnerischen Defensive die Zähne aus.
Borussia Dortmund Bayern München
32
19:03
Immer wieder Schwarz-Gelb. Diesmal ist es Bellingham, der sein Ziel aus mittigen 20 Metern mit einem Linksschuss knapp verfehlt.
Borussia Dortmund Bayern München
29
19:01
Dicke Chance für Haaland! Der 21-Jährige startet über halblinks durch und ist schneller als Verfolger Upamecano. Sein Linksschuss saust aus 13 Metern nur knapp unten rechts vorbei.
Borussia Dortmund Bayern München
28
19:00
Es bleibt eine spannende Kiste. Beide Mannschaften gehen mit viel Risiko zu Werke.
Borussia Dortmund Bayern München
25
18:57
Der FCB kontert! Sané treibt das Spielgerät durch die Mitte nach vorne und nimmt rechts Coman mit. Den Schuss des Franzosen entschärft Kobel mit hochgerissenen Fäusten.
Borussia Dortmund Bayern München
24
18:55
Die Gegenseite: Reus gibt aus der Zentrale nach rechts zu Meunier, dessen flache Flanke grätscht Davies stark ab. Die folgende Ecke landet am Elfmeterpunkt bei Bellingham, der über den Ball tritt. Anschließend verschlampt Hummels die Gelegenheit.
Borussia Dortmund Bayern München
22
18:54
Riesenbock von Can! Der Nationalspieler passt den Ball im eigenen Strafraum direkt in Comans Füße. Dessen Abschluss wird gerade noch zur Ecke geblockt.
Borussia Dortmund Bayern München
19
18:50
...Brandt köpft die Pille vor die Füße Pavards, dessen Volleyschuss aus 20 Metern saust weit links vorbei.
Borussia Dortmund Bayern München
18
18:50
Eine abgefälschte Hereingabe von Coman von rechts nimmt Müller direkt ab. Erneut ist ein Dortmunder Bein dran und lenkt zur Ecke ab...
Borussia Dortmund Bayern München
16
18:48
...Reus zirkelt den ruhenden Ball auf den ersten Pfosten, wo die Bayern keine Probleme mit der Klärungsaktion haben.
Borussia Dortmund Bayern München
15
18:46
Bellingham kommt auf dem linken Flügel gegen Upamecano zu Fall. Es gibt Freistoß...
Borussia Dortmund Bayern München
12
18:44
Wir sehen hier ein rasantes Fußballspiel - und gleich die nächste Gelegenheit! Pavard legt vor dem Strafraum quer für Sané. Der 25-Jährige nagelt die Murmel aus 22 Metern links vorbei.
Borussia Dortmund Bayern München
9
18:40
Tooor für Bayern München, 1:1 durch Robert Lewandowski
Lewandowski gleicht aus! Hummels will aus dem Mittelkreis einen Pass spielen, schießt aber das lange Bein von Müller an. Der Münchner setzt sich im anschließenden Laufduell gegen seinen zögernden Ex-Mitspieler durch und legt für Lewandowski ab. Der Angreifer schiebt aus zehn Metern von halbrechts ins kurze Eck ein.
Borussia Dortmund Bayern München
7
18:39
Der FCB sucht die schnelle Antwort. Über Davies und Sané gelangt das Rund zu Lewandowski, der mit seinem Versuch aus zwölf halblinken Metern hängen bleibt.
Borussia Dortmund Bayern München
5
18:36
Tooor für Borussia Dortmund, 1:0 durch Julian Brandt
Brandt beschert dem BVB die ganz frühe Führung! Bellingham findet mit einem feinen Chip aus dem Halbfeld Brandt, der die Kugel im Sechzehnmeterraum annimmt und Davies mit einem Haken vernascht. Aus elf Metern lässt er Neuer mit seinem Schuss oben rechts in die Maschen keine Chance.
Borussia Dortmund Bayern München
3
18:35
Upamecano schickt mit einem hohen Ball über die rechte Außenbahn Coman in die Spitze. Der Franzose holt aber lediglich einen Einwurf heraus - und dann rollt der Konter. Reus kickt die Kugel aus der eigenen Hälfte in den Lauf vom durchstartenden Haaland. Neuer spielt aber hervorragend mit und ist weit vor dem eigenen Tor vor dem Angreifer da.
Borussia Dortmund Bayern München
1
18:31
Auf geht's.
Borussia Dortmund Bayern München
1
18:31
Spielbeginn
Borussia Dortmund Bayern München
18:12
Die Roten haben ebenfalls einige turbulente Wochen hinter sich. Impfdiskussionen, Jahreshauptversammlungs-Zoff und eine überraschende Niederlage in der Liga beim FC Augsburg vor etwa zwei Wochen (1:2) ließen sie kurzzeitig ins Wanken geraten. Die Siege in der Champions League bei Dinamo Kiev (2:1) und jüngst zuhause gegen die Arminia aus Bielefeld (1:0) waren zwar kein Fußballfest, dafür aber wichtig für die Gemütslage. Heute soll der knappe Vorsprung auf den BVB ausgebaut werden.
Borussia Dortmund Bayern München
17:51
Ganz so leicht waren die vergangenen Wochen für die Borussen nicht. Den Pleiten in der Champions League gegen Ajax Amsterdam (1:3) und in der Liga bei RB Leipzig (1:2) folgte zwar ein Sieg gegen den VfB Stuttgart (2:1). Anschließend mussten sie sich in der Königsklasse allerdings Sporting Lissabon geschlagen geben (1:3), wodurch das Ausscheiden aus der internationalen Spitzenklasse besiegelt wurde. Umso wichtiger war der Erfolg am zurückliegenden Wochenende beim VfL Wolfsburg (3:1), der die Meisterschaftsträume weiter lebendig hält. Nur ein Punkt trennt sie aktuell vom heutigen Gegner: Bayern München.
Borussia Dortmund Bayern München
17:38
Die Gäste tauschen mit Blick auf den Erfolg über Arminia Bielefeld (1:0) gar nicht. Frei nach dem Motto "Never change a winning team" läuft dieselbe Elf auf, die den Arbeitssieg gegen die Ostwestfalen einfahren konnte.
Borussia Dortmund Bayern München
17:33
Schauen wir gleich mal auf die Aufstellungen beider Mannschaften. Die Hausherren nehmen im Vergleich zur Vorwoche (3:1 beim VfL Wolfsburg) drei Veränderungen vor. Für Schulz, Wolf und Malen rücken Guerreiro, Bellingham und Haaland in die Startelf. Der Norweger gibt damit sein Comeback in der Anfangsformation.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
90
17:26
Fazit:
Bayer 04 Leverkusen schickt Greuther Fürth mit einer richtigen Packung nach Hause und gewinnt 7:1! Schon vor der Pause sorgten Amine Adli, Edmond Tapsoba und Piero Hincapié für recht eindeutige Verhältnisse. Den Anschlusstreffer der Franken markierte Jeremy Dudziak. Nach der Pause verzückte Patrik Schick die Fans mit einem Viererpack innerhalb 27 Minuten, den zweitschnellsten in der Bundesliga-Geschichte, und machte damit den Kantersieg endgültig perfekt. Aufgrund die löchrigen Defensive der Gäste geht das Resultat letztendlich auch in der Höhe in Ordnung. Die Werkself festigt durch den Erfolg eindrucksvoll den dritten Tabellenplatz, während das Team von Stefan Leitl weiterhin das abgeschlagene Schlusslicht bleibt.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
90
17:26
Fazit:
Der FSV Mainz 05 schlägt den VfL Wolfsburg am Ende deutlich mit 3:0 und springt mit dem Heimsieg an den Wölfen vorbei auf Platz sieben! Für einen schwachen und total harmlosen VfL Wolfsburg gab es in Mainz heute einfach nichts zu holen. Die 05er legten zu Beginn direkt mit einem Feuerwerk los und machten bereits nach 62 Sekunden das blitzschnelle 1:0 durch Burkardt. Danach wurden die schlafenden Wölfe einfach überrumpelt und kassierten nur zwei Minuten später auch noch das 2:0 durch Stach. Mainz brachte den Vorsprung gegen die Wölfe daraufhin sicher durch die 1. Halbzeit und verwaltete das 2:0 auch im zweiten Durchgang problemlos. Wolfsburg einzige Chance im gesamten Spiel resultierte lediglich aus einem frechen Freistoß von Vranckx, der in 21. Minute aus 30 Metern den Außenpfosten traf. Nach einer sehr überschaubaren 2. Halbzeit unterlief Lacroix in der Schlussminute auch noch ein Eigentor zum 3:0-Endstand für den FSV Mainz 05.
FC Augsburg VfL Bochum
90
17:25
Fazit:
Der VfL Bochum zittert sich zum 3:2-Sieg in Augsburg! Zur Pause stand es bereits 3:0 für die Gäste und die Partie schien eigentlich entschieden. Der FCA gab sich aber nicht geschlagen und machte nach dem Seitenwechsel richtig Druck. Die Fuggerstädter kamen hochverdient zurück. Allerdings ließen sie einfach zu viele hochkarätige Chancen liegen, um am Ende zu punkten. Dadurch feiert der VfL den zweiten Auswärtssieg der Saison und rückt in der Tabelle an Leipzig vorbei auf den zehnten Platz. Als nächstes trifft der Revierklub auf den BVB. Markus Weinzierl und seine Truppe bleiben auf dem Relegationsplatz und sind am kommenden Freitag in Köln zu Gast.
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
90
17:25
Fazit:
Schluss in Ostwestfalen: Das Match zwischen Arminia Bielefeld und dem 1. FC Köln endet mit 1:1. Auch nach dem Seitenwechsel waren es die Gastgeber, die zu einer Menge guter Chancen und Halbchancen kam, damit aber zu schludrig umging. Erst nach etwa einer halben Stunde verwertete Lasme eine Okugawa-Vorarbeit zum verdienten Ausgleich. In der Folge agierten auch die Domstädter endlich mal wieder offensiver, sodass sich hinten heraus eine offene Partie entwickelte. Am Ende dürfen die Rot-Weißen froh über den Punkt sein - über eine Niederlage hätten sie sich nicht beschweren dürfen. Der DSC dagegen muss sich die schwache Chancenverwertung ankreiden lassen. Für ihn geht es am kommenden Samstag bei Hertha BSC weiter. Köln empfängt am Freitagabend den FC Augsburg.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
90
17:24
Fazit:
Die TSG 1899 Hoffenheim ringt die SG Eintracht Frankfurt mit 3:2 nieder und erobert durch den dritten Sieg in Serie den vierten Tabellenplatz. Nach dem auf Toren Borrés (15.), Geigers (24.) und Rutters (30.) beruhenden 2:1-Pausenstand erwischten die Adlerträger den besseren Wiederbeginn, verpassten trotz einiger scharfer Flanken durch Kostić aber Abschlüsse auf den Heimkasten. Die Kraichgauer wurden daraufhin wieder aktiver und belohnten sich für ihre leichte Steigerung mit ihrem dritten Treffer, den Samassékou besorgte (59.). Die Hessen gaben sich allerdings nicht geschlagen und stellten durch den eingewechselten Paciência in der 72. Minute den Anschluss her. In einer heißen Schlussphase verzeichnete die Glasner-Auswahl gegen wackelnde Gastgeber zwar etliche Sechzehnerszenen, doch zu einem erneuten Last-Minute-Treffer reichte es nicht mehr. Die TSG 1899 Hoffenheim tritt am Samstag beim SC Freiburg an. Für die SG Eintracht Frankfurt geht es am Donnerstag mit einem Europa-League-Gastspiel beim Fenerbahçe SK weiter. Einen schönen Abend noch!
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
90
17:22
Spielende
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
90
17:22
Spielende
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
90
17:22
Maximilian Bauer wirft sich kurz vor der Sechzehnergrenze unter Bedrängnis von Florian Wirtz und Lucas Alario auf den Ball und bekommt tatsächlich einen schmeichelhaften Freistoß zugesprochen.
FC Augsburg VfL Bochum
90
17:22
Spielende
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
90
17:22
Spielende
FC Augsburg VfL Bochum
90
17:21
Es läuft bereits die allerletzte Minute und Michael Esser liegt mit dem Ball in den Händen auf dem Rasen. Augsburg kommt einfach nicht mehr vor das gegnerische Tor.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
90
17:21
Kommt die SGE in der Extrazeit noch zu einer Chance zu ihrem erneuten Last-Minute-Punktgewinn? Zwei Minuten sind noch übrig.
FC Augsburg VfL Bochum
90
17:20
Der FCA hat im Moment einen Einwurf nach dem anderen auf der linken Seite, da Bochum die Flanken immer wieder blocken kann.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
90
17:20
Spielende
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
90
17:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
90
17:20
Brunner stolpert über Schmitz und erwischt ihn unglücklich mit den Stollen am Kopf. Der ehemalige Leipziger macht nach kurzer Behandlung aber weiter.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
88
17:19
Karim Bellarabi packt nach einer Flanke von Florian Wirtz den Seitfallzieher aus. Zuvor berührt Simon Asta die Kugel im letzten Moment mit dem Kopf und verhindert somit möglicherweise den nächsten Einschlag.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
90
17:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Der Nachschlag in der PreZero-Arena soll 240 Sekunden betragen.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
90
17:18
Tooor für 1. FSV Mainz 05, 3:0 durch Maxence Lacroix (Eigentor)
Eigentor von Lacroix und Ende! Der Franzose will nach einem Freistoß von Boëtius klären und köpft die Kugel völlig orientierungslos an die Latte und ins eigene Netz. Irgendwie ein passendes Ende für den schwachen Auftritt der Gäste!
FC Augsburg VfL Bochum
90
17:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
FC Augsburg VfL Bochum
90
17:18
Augsburg hätte sich den Ausgleich mit der Leistung in der zweiten Hälfte absolut verdient. Gelingt ihnen noch irgendwie das 3:3 oder fährt der VfL den zweiten Auswärtssieg der Saison ein? Die Nachspielzeit wird die Antwort liefern.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
86
17:18
Die Leverkusener schaukeln die Partie nun natürlich gemütlich über die Zeit, haben dabei aber immer wieder den Blick nach vorne und suchen weitere Gelegenheiten.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
87
17:17
Minimale Torgefahr erzeugt nun Nmecha. Der Wolfsburger schirmt den Ball mit dem Rücken zum Tor mit seinem Körper ab und zwirbelt einen Drehschuss rechts am Pfosten vorbei. Aber auch da fehlen drei Meter.
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
88
17:17
Wieso nicht? Pieper knallt den Ball aus über 30 Metern einfach mal mit Vollkaracho aufs Tor. Gar nicht so unweit rauscht er über den Querbalken.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
88
17:16
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Christoph Baumgartner
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
88
17:16
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Ihlas Bebou
FC Augsburg VfL Bochum
89
17:16
Einwechslung bei VfL Bochum: Maxim Leitsch
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
88
17:16
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Håvard Nordtveit
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
88
17:16
Gelingt noch einem Team der Lucky Punch? Etwas aktiver wirken die Gäste, die Hausherren hätten es aber eher verdient aufgrund ihrer Spielanteile.
FC Augsburg VfL Bochum
89
17:16
Auswechslung bei VfL Bochum: Elvis Rexhbeçaj
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
88
17:16
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Diadié Samassékou
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
86
17:16
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: David Nemeth
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
87
17:16
Borré taucht auf der linken Strafraumseite hinter der gegnerischen Abwehrkette auf. Er will aus gut 14 Metern in den rechten Winkel schlenzen, doch sein Schuss ist viel zu hoch angesetzt.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
84
17:15
Moussa Diaby reklamiert einen Handelfmeter! Nach einer Flanke erwischt Marco Meyerhöfer das Leder mit dem Arm. Doch die Entscheidung von Tobias Reichel, dass es keinen Strafstoß gibt, ist absolut korrekt.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
86
17:15
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Alexander Hack
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
86
17:15
Und Last Chance Wolfsburg? Philipp hofft aus 30 Metern auf einen Sonntagsschuss und ballert einen Dropkick meterweit über die Kiste. Mehr kommt von der VfL-Offensive nicht.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
86
17:15
Hauge zieht ab! Der Norweger nimmt Kostićs flache Hereingabe von links auf der nahen Sechzehnerseite an und feuert den Ball mit dem linken Spann aus 14 Metern in Richtung rechter Ecke. Leicht abgefälscht wird diese knapp verpasst.
FC Augsburg VfL Bochum
87
17:14
Gelbe Karte für Elvis Rexhbeçaj (VfL Bochum)
Rexhbeçaj spielt auf Zeit und haut den bereits für einen FCA-Freistoß bereit liegenden Ball nochmal weg. Dafür gibt es natürlich Gelb.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
84
17:14
Der Regen prasselt auf den Rasen und die Sekunden ticken runter. Die FSV-Fans feiern den Heimsieg schon mal weihnachtlich und besinnlich und stimmen jetzt "Last Christmas" an.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
82
17:13
Die Spielvereinigung hat Glück, dass sie sich nicht den achten Gegentreffer fangen! Nach Vorlage von Lucas Alario trifft Karim Bellarabi aus einem spitzen Winkel von der rechten Seite nur den linken Pfosten.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
84
17:13
Mit Ache mischt ab sofort ein weiterer Angreifer auf Seiten der Gäste mit. Außenverteidiger Chandler hat das Feld verlassen.
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
85
17:13
Zwei neue Gesichter auf dem Feld. Krüger ersetzt Klos, bei den Müngersdorfern weicht Kainz für Schaub.
FC Augsburg VfL Bochum
86
17:13
Tooor für FC Augsburg, 2:3 durch Daniel Caligiuri
Traumhaft verwandelt! Caligiuri übernimmt die Verantwortung und drischt den Strafstoß unhaltbar oben links in den Knick. Esser ahnt zwar die Seite, aber hat gegen das Geschoss keine Abwehrchance.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
81
17:13
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Lucas Alario
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
84
17:12
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Florian Krüger
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
83
17:12
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Ádám Szalai
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
81
17:12
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Patrik Schick
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
84
17:12
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Fabian Klos
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
81
17:12
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Odilon Kossounou
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
83
17:12
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Karim Onisiwo
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
84
17:12
Einwechslung bei 1. FC Köln: Louis Schaub
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
81
17:12
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Jeremie Frimpong
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
84
17:12
Auswechslung bei 1. FC Köln: Florian Kainz
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
83
17:12
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Jean-Paul Boëtius
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
79
17:12
Hansi Flick ist übrigens heute in der BayArena zu Gast. Obwohl Florian Wirtz noch keinen Treffer selbst erzielt hat, wird dem Bundestrainer sicherlich gefallen, in welcher Qualität der 18-Jährige hier reihenweise Angriffe einleitet.
FC Augsburg VfL Bochum
84
17:12
Elfmeter für Augsburg! Niederlechner will einen auftickenden Ball im Sechzehner abschirmen. Danilo Soares kommt von hinten angerannt und springt völlig übermotiviert von hinten an. Dadurch springt der Linksverteidiger den Stürmer um und der FCA kriegt die große Möglichkeit auf das 3:2.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
83
17:12
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Jae-sung Lee
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
82
17:11
Gelbe Karte für Kevin Mbabu (VfL Wolfsburg)
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
82
17:11
Es spricht immer weniger für ein spätes Comeback der Wölfe. Die Niedersachsen sind in den letzten Minuten wieder harmloser geworden und gelangen nur noch selten vor die Kiste von Robin Zentner.
FC Augsburg VfL Bochum
82
17:11
Ganvoula setzts sich rechts im Mittelfeld robust durch und sprintet los. Im Sechzehner legt er dann nicht quer, sondern probiert es selbst und scheitert am herauseilenden Gikiewicz.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
83
17:11
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Ragnar Ache
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
83
17:11
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Timothy Chandler
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
82
17:10
Richards rettet in höchster Not! Paciências halbhohe Flanke von der linken Strafraumlinie ist für den vor dem langen Pfosten postierten Borré bestimmt. Der grätschende Richards kann eine unbedrängte Abnahme des Kolumbianers mit einer leichten Richtungsänderung per rechter Fußspitze verhindern.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
81
17:10
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Maximilian Philipp
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
81
17:10
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Aster Vranckx
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
77
17:10
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Simon Asta
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
77
17:10
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Abdourahmane Barry
FC Augsburg VfL Bochum
80
17:10
Mit einem Wechselfestival geht es in die absolute Schlussphase. Bei Bochum kommen drei frische Männer und Weinzierl bringt zwei Stürmer für die letzte große Offensive.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
77
17:10
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Nils Seufert
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
77
17:09
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Max Christiansen
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
80
17:09
Wolfsburgs letzte Hoffnung heißt Maximilian Philipp. Der Angreifer bereitet sich draußen auf seine Einwechslung vor.
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
81
17:09
Die letzten zehn Minuten sind angebrochen. Aktuell ist völlig unklar, in welche Richtung die Partie kippen könnte. Beide Teams agieren offensiv, aber nicht mit dem allerletzten Risiko.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
80
17:09
Hoffenheims Aufbauspiel wird von der SGE konsequent gestört; den Hausherren gelingt infolge des zweiten Gegentors nur noch wenig Entlastung. Schlagen die Adlerträger wie so oft in den letzten Minuten spät zu?
FC Augsburg VfL Bochum
80
17:08
Einwechslung bei FC Augsburg: Sergio Córdova
FC Augsburg VfL Bochum
80
17:08
Auswechslung bei FC Augsburg: André Hahn
FC Augsburg VfL Bochum
80
17:07
Einwechslung bei FC Augsburg: Florian Niederlechner
FC Augsburg VfL Bochum
80
17:07
Auswechslung bei FC Augsburg: Ruben Vargas
FC Augsburg VfL Bochum
79
17:07
Einwechslung bei VfL Bochum: Christopher Antwi-Adjei
FC Augsburg VfL Bochum
79
17:07
Auswechslung bei VfL Bochum: Gerrit Holtmann
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
76
17:07
Tooor für Bayer Leverkusen, 7:1 durch Patrik Schick
Patrik Schick hat noch lange nicht genug und erzielt seinen vierten Treffer binnen 27 Minuten! Florian Wirtz findet die nächste große Lücke in der Hintermannschaft der Franken und spielt den Tschechen den Ball aus der Zentrale heraus perfekt in den Lauf. Im Eins-gegen-Eins mit Marius Funk behält Schick die Ruhe und schiebt in die linke Ecke ein. Es ist längst ein Klassenunterschied und ein ganz schlimmer Nachmittag für die Gäste.
FC Augsburg VfL Bochum
79
17:07
Einwechslung bei VfL Bochum: Silvère Ganvoula
FC Augsburg VfL Bochum
79
17:07
Auswechslung bei VfL Bochum: Sebastian Polter
FC Augsburg VfL Bochum
79
17:06
Einwechslung bei VfL Bochum: Robert Tesche
FC Augsburg VfL Bochum
79
17:06
Auswechslung bei VfL Bochum: Eduard Löwen
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
78
17:06
Gelbe Karte für Leandro Barreiro (1. FSV Mainz 05)
Lange kam Schiri Badstübner ohne Gelbe Karte aus, jetzt gibt es doch noch eine Verwarnung. Und zwar für Barreiro, der gegen Lee nachstochert und den Südkoreaner am Hinterfuß trifft.
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
78
17:06
...Kainz probiert es direkt, Ortega packt aber sicher zu.
FC Augsburg VfL Bochum
78
17:06
Stafylidis klärt für den bereits geschlagenen Esser! Gregoritsch wird halbrechts im Strafraum angespielt, dreht sich gut um die eigene Achse und visiert das obere linke Eck an. Esser hat keine Chance an den Ball zu kommen, aber Stafylidis ist kurz vor der Linie dazwischen und köpft den Ball weg.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
77
17:05
N'Dickas halbhohe Hereingabe von der tiefen linken Seite verpasst Hauge am nahen Fünfereck nur knapp. Chandler zieht daraufhin vom rechten Strafraumeck, trifft den Ball aber nicht richtig.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
74
17:05
Tooor für Bayer Leverkusen, 6:1 durch Patrik Schick
Jetzt zerfällt Fürth in alle Einzelteile! Abermals schickt Florian Wirtz den startenden Moussa Diaby im richtigen Moment an die Grundlinie. Die folgende Flanke von links rutscht zunächst zu Karim Bellarabi durch, der mit einem wuchtigen Schuss aus zwölf Metern lediglich den Querbalken trifft. Allerdings steht Patrik Schick goldrichtig und köpft den Abpraller aus kurzer Distanz ein.
FC Augsburg VfL Bochum
76
17:05
Eine FCA-Ecke von der linken Fahne landet am Kopf eines Bochumers und geht von dort ans Außennetz. Da haben die Gäste wirklich Glück gehabt. Der folgende Eckstoß landet bereits bei der Flanke von Caligiuri im Toraus.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
76
17:05
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Marcus Ingvartsen
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
76
17:04
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Jonathan Burkardt
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
76
17:04
Özcan geht rund 23 Meter mittig vor dem gegnerischen Kasten zu Boden. Es gibt Freistoß...
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
76
17:04
Beinahe das 3:0 für die Mainzer! Wolfsburg übersieht Burkardt links vor dem Pfosten, der völlig freistehend zum Abschluss kommt. Der Wegbereiter des möglichen Sieges der 05er zieht sofort ab und schießt Brooks vor der Linie an!
FC Augsburg VfL Bochum
75
17:04
Augsburg rennt regelmäßig an. Allerdings lässt die Chancenverwertung der Heimelf zu wünschen übrig. Die ist bislang der große Unterschied.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
75
17:04
In der Statistik steht bei beiden Mannschaften in der 2. Halbzeit weiterhin eine dicke und runde Null. Und zwar bei den Toren, und auch bei den Torschüssen. Kein Fußball für Feinschmecker, aber für Mainz momentan voll in Ordnung.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
72
17:04
Stefan Leitl versucht an der Trainerbank alles und coacht seine Mannschaft ohne Unterbrechung. Bei mittlerweile elf Gegentoren aus den letzten beiden Spielen wird es mit der Zuversicht jedoch allmählich schwierig.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
74
17:03
Sebastian Hoeneß schickt Torschütze Rutter und Vorlagengeber Dabbur in den vorzeitigen Feierabend. Adamyan und Kramarić sind die TSG-Einwechselspieler zwei und drei.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
73
17:02
Pervan passt auf! Burkardt chippt den Ball in die Spitze. Widmer startet durch und will rechts im Fünfer um Pervan herum abdrehen. Der Schlussmann der Wölfe rennt aus seinem Tor und hechtet zum Ball.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
73
17:01
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Andrej Kramarić
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
73
17:01
Nach einem Querschläger schaltet Lasme rechts im Strafraum am schnellsten. Kilian stellt den flinken Angreifer aber und klärt robust, jedoch fair.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
73
17:01
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Munas Dabbur
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
73
17:01
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Sargis Adamyan
FC Augsburg VfL Bochum
72
17:01
Doppelchance für den FCA! Erst zieht Vargas von links nach innen und scheitert mit seinem Schuss von der Sechzehnerlinie am glänzend reagierenden Esser. Der Ball landet aber wieder bei den Augsburgern. Dann kommt Jensen aus fast zentralen 16 Metern zum Abschluss und setzt das Ding nur knapp links neben den Kasten.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
73
17:01
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Georginio Rutter
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
73
17:00
Wechsel bei beiden Mannschaften. Der Effzeh ersetzt Schindler durch Ehizibue. Beim DSC übernimmt Hack für Wimmer.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
69
17:00
Tooor für Bayer Leverkusen, 5:1 durch Patrik Schick
Das ist überragend gespielt! Nach einem einfachen Doppelpass mit Florian Witz räumt Moussa Diaby die komplette linke Außenbahn ab und dringt mit Tempo in den Sechzehner ein. Uneigennützig zieht der Franzose nicht selbst ab, sondern legt Patrik Schick, der am Fünfmeterraum lauert, den Doppelpack auf. Gäste-Keeper Marius Funk bleibt folglich keine Abwehrchance.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
72
17:00
Tooor für Eintracht Frankfurt, 3:2 durch Gonçalo Paciência
Joker Paciência sticht und stellt den Anschluss her! Der Portugiese nimmt Kostićs Flanke vom linken Flügel im Sechzehnerzentrum herunter und donnert den Ball aus gut acht Metern per linkem Spann direkt unter den Querbalken.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
70
17:00
Mainz ist wieder zehn Minuten näher am Ziel. Wollen die Wölfe noch etwas mitnehmen, müssen jetzt die Torschüsse folgen. So laufen die Minuten in der mauen 2. Halbzeit einfach davon...
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
68
17:00
Die zahlreichen Wechsel auf beiden Seiten sowie einige kleinere Verletzungsunterbrechungen haben der Partie im Moment den Schwung genommen.
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
72
17:00
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Robin Hack
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
72
16:59
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Patrick Wimmer
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
70
16:59
Einwechslung bei 1. FC Köln: Kingsley Ehizibue
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
70
16:59
Auswechslung bei 1. FC Köln: Kingsley Schindler
FC Augsburg VfL Bochum
70
16:59
Pantović erobert den Ball im Mittelkreis mit einem Foul an Iago. Das Spiel läuft allerdings weiter und der Joker kriegt die Kugel von Holtmann perfekt in den Lauf gespielt. Der 25-Jährige läuft frei auf das Tor zu und probiert es aus halbrechter Position mit einem Lupfer. Der Ball springt aber knapp links am Tor vorbei.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
66
16:58
Das Kleeblatt wird sich in dieser Saison weiterhin auf den ersten Zähler überhaupt in der Fremde gedulden müssen. Das rettende Ufer rückt langsam aber sicher in aussichtslose Ferne.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
69
16:58
SGE-Coach Oliver Glasner bringt mit Rode und Hauge zwei frische Kräfte für die anbrechende Schlussperiode. Jakić und Kamada trotten in Richtung Gästebank.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
68
16:57
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Jens Hauge
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
68
16:57
Mainzer Nadelstich! Silvan Widmer rennt bei einem Angriff über links auf der anderen Seite mit nach vorn und feuert die Kugel nach einer Hereingabe von Aarón Martin mit einem gewagten Volley auf die Tribüne.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
68
16:57
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Daichi Kamada
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
68
16:57
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Sebastian Rode
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
68
16:56
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Kristijan Jakić
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
68
16:56
...außer einer Kontergelegenheit für Köln! Ljubicic rast über das halbe Spielfeld auf der linken Außenbahn davon. An der Grundlinie angekommen und seinen Gegenspieler abgeschüttelt, gibt er aus spitzem Winkel in die Mitte. Dort steht Andersson zwei Schritte zu weit vorne.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
63
16:56
Gerardo Seoane wechselt sogar dreimal. Robert Andrich, Exequiel Palacios und Amine Adli haben Feierabend und dürften Kräfte sparen. Stattdessen mischen nun Kerem Demirbay, Charles Aránguiz sowie Karim Bellarabi auf dem Feld mit.
FC Augsburg VfL Bochum
67
16:56
Von Bochum ist offensiv kaum noch etwas zu sehen. Allerdings gelingt es ihnen im Moment das Geschehen wieder etwas weiter weg vom eigenen Tor zu verlagern.
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
67
16:55
Schwäbe muss ran! Im Anschluss an eine Ecke möchte Brunner die Geschichte aus dem Zentrum mit einem Chip nochmal heiß machen. Die Kugel landet aber links vor dem Sechzehner bei Wimmer, dessen Vollspannschuss Schwäbe mit einer Faust über die Latte lenkt. Der folgende Standard bringt nichts ein...
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
66
16:55
Wieder eine Halbchance für die Gäste. Mbabu rennt zunächst einem geblockten Schuss hinterher und verpasst von halbrechts einen freien Torschuss. Kurz danach marschiert Waldschmidt auf der Torauslinie und donnert den Ball gegen das Außennetz.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
67
16:55
Die Hoeneß-Auswahl drängt in dieser Phase mit aller Macht auf den vierten Treffer, der wohl die Entscheidung im Rennen um die Punkte bedeuten würde. Frankfurt schafft es in diesen Minuten kaum über die Mittellinie.
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
66
16:54
Baumgart wechselt zweifach. Für Modeste und Duda kommen Andersson und Thielmann.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
61
16:54
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Charles Aránguiz
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
65
16:54
Einwechslung bei 1. FC Köln: Jan Thielmann
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
61
16:54
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Exequiel Palacios
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
65
16:54
Auswechslung bei 1. FC Köln: Ondrej Duda
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
65
16:54
Einwechslung bei 1. FC Köln: Sebastian Andersson
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
61
16:54
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Karim Bellarabi
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
65
16:54
Auswechslung bei 1. FC Köln: Anthony Modeste
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
61
16:53
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Amine Adli
Arminia Bielefeld 1. FC Köln
64
16:53
Da war mehr drin! Kainz will am linken Fünfereck die Flanke vom rechten Flügel von Ljubicic volley nehmen. Dabei trifft er den Ball aber nicht richtig und vergibt die Möglichkeit.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
61
16:53
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Kerem Demirbay
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
65
16:53
Geht das gut für Mainz? Wolfsburg ist gefühlt dran. Die Niedersachsen sind öfter im gegnerischen Sechzehner zugegen, lassen aber noch den letzten Pass vermissen. So auch nach einem Solo von Gerhardt, der rechts mit Tempo durchbricht und nicht zum Abschluss kommt.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
61
16:53
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Robert Andrich
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
61
16:53
Jetro Willems hat sich bei der Aktion am Fuß verletzt und muss ausgewechselt werden. Auch Jamie Leweling verlässt den Rasen. Die beiden Akteure werden durch Håvard Nielsen sowie Marco Meyerhöfer ersetzt.
FC Augsburg VfL Bochum
64
16:52
Die Heimelf macht mittlerweile richtig Druck. Die Fuggerstädter setzten sich immer mehr in der gegnerischen Hälfte fest und drängen auf den Anschlusstreffer.
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
64
16:52
Gelbe Karte für Gonçalo Paciência (Eintracht Frankfurt)
Wegen eines vergleichsweise harmlosen Einsteigens im Mittelfeld sieht der eingewechselt Portugiese die Gelbe Karte.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
60
16:52
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Marco Meyerhöfer
1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt
62
16:52
Eine halbe Stunde haben die Hessen Zeit, die erste Pflichtspielniederlage seit dem 24. Oktober noch abzuwenden. Drei Tore in einem Bundesligamatch sind ihnen in dieser Saison bisher noch nicht gelungen.
1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg
63
16:52
Unruhige Phase. Mainz zieht nach wie vor viele Fouls und bringt die Wölfe damit immer wieder raus. Offensiv minimieren die Hausherren indes den Aufwand und verwalten lieber.
Bayer Leverkusen SpVgg Greuther Fürth
60
16:52
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Jetro Willems
Bayer Leverkusen