Alle Einträge
Highlights
Tore
Sporting CP Borussia Dortmund
90
23:03
Fazit:
Feierabend! Dortmund verliert in Lissabon mit 3:1 und muss die Träume vom Weiterkommen begraben. Sporting sichert sich hingegen den Einzug in die nächste Runde und steht zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte im Achtelfinale der Champions League. Der Sieg der Portugiesen ist am Ende nicht unverdient, da sie die cleverere Mannschaft waren. Sie haben sehr gut verteidigt und kaum Chancen zugelassen. Auf dem Weg nach vorne lief zwar nicht alles optimal, aber der Doppelpack von Pedro Gonçalves und der Abstauber von Pedro Porro reichen für den Sieg. Dortmund hat trotzdem eine gute Leistung gezeigt. Im letzten Drittel fehlte den Schwarz-Gelben allerdings die Durchschlagskraft und ein Abschlussspieler wie Haaland. Zudem war es in der Schlussviertelstunde in Unterzahl natürlich extrem schwer. Für Marco Rose und sein Team geht es also im nächsten Jahr in der Europa League weiter. Am Wochenende steht jetzt aber erst einmal die Partie gegen Wolfsburg an.
Atlético Madrid AC Mailand
90
22:58
Fazit:
Der AC Mailand schlägt Atlético Madrid mit 1:0 und feiert den ersten Sieg in dieser Champions-League-Saison! In einem Duell auf mäßigem Niveau wird der eingewechselte Junior Messias zum Matchwinner, der kurz vor Ende der regulären Spielzeit den goldenen Treffer per Kopf markierte. Über die gesamte Zeit hinweg waren die Italiener spielbestimmend und verbuchten mehr Torchancen, weshalb das Resultat letztendlich in Ordnung geht. Die Rojiblancos lieferten dagegen vor heimischen Publikum einen äußerst enttäuschenden Auftritt ohne Offensivdrang ab und müssen um das Achtelfinale zittern. Vor dem letzten Spieltag liegen die Madrilenen und die Rossoneri punktgleich einen Zähler hinter dem FC Porto. Die Mailänder haben jedoch mit dem FC Liverpool den vermeintlich schwereren Gegner vor der Brust.
FC Brügge RB Leipzig
90
22:57
Fazit:
RB Leipzig nimmt den FC Brügge im Endspiel um die Europa League auseinander und feiert bei den Belgiern einen furiosen 4:0-Auswärtssieg! Die Sachsen legten zu Beginn sofort mit einem Traumstart los und erzielten bereits in der 12. Minute das verdiente und schnelle 0:1 durch Nkunku. Danach kamen die völlig überforderten Belgier komplett unter die Räder und kassierten durch einen Forsberg-Elfer (17.) und André Silva bereits das 0:3 nach nur 26 Minuten. In der Nachspielzeit stellte Forsberg daraufhin mit seinem zweiten Treffer auch noch vor der Pause auf 0:4. Zu Beginn der 2. Halbzeit verpassten die Belgier mit einer kurzen Drangphase den Ehrentreffer und fügten sich danach zunehmend ihrem Schicksal. Kurz vor Abpfiff machte Nkunku ebenfalls noch seinen Doppelpack und setzte mit seinem 7. Champions-League-Tor den Schlusspunkt der RB-Gala!
Liverpool FC FC Porto
90
22:56
Fazit:
Der Liverpool FC marschiert weiter durch die Königsklasse und gewinnt das Rückspiel gegen Porto mit 2:0! Allerdings zeigten die Engländer heute mit einer Ersatz-Verteidigung Schwächen in der Defensive, die Porto in der ersten Halbzeit eigentlich für eine Führung nutzen musste. Stattdessen fanden die Drachen immer seltener den Weg vors gegnerische Tor, während die Reds insbesondere im zweiten Durchgang stärker wurden. Das 1:0 fiel bereits in der 52. Minute durch ein Traumtor von Thiago, ehe Salah mit einem weiteren schönen Treffer das 2:0 besorgte. Für Porto ist das aber gar nicht so schlimm, denn aufgrund des Sieges von Milan im Parallelspiel, sind die Portugiesen weiterhin Gruppenzweiter. Nur mit dem ersten Platz wird es nichts mehr. Den hält Liverpool mit zehn Punkten Vorsprung. Einen schönen Mitttwoch noch!
Manchester City Paris Saint-Germain
90
22:56
Fazit:
Feierabend im Ethihad Stadium! Manchester City bezwingt Paris Saint-Germain mit 2:1. Nach dem Pausentee waren es die Franzosen, die durch Mbappé zuschlugen - zu dieser Phase des Matches durchaus überraschend. Anschließend spielten sie erstmal am heutigen Abend druckvollen Fußball, wurden vom Ausgleich durch Sterling aber aus allen Wolken gerissen. In der Folge entwickelte sich das bekannte Bild: City drückte, und nach 76 Minuten traf City schließlich auch durch Gabriel Jesus. Hinten heraus hatte PSG keinerlei Torgelegenheit mehr und geht dementsprechend verdient als Verlierer vom Feld. Als Gruppenzweiter qualifiziert sich die Pochettino-Elf damit für das Achtelfinale. Am Sonntag geht es in der Ligue 1 erstmal bei der AS Saint-Étienne weiter. Die Sky Blues stehen indes als Gruppensieger fest. Sie treffen ebenfalls am Sonntag auf West Ham United.
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:55
Spielende
FC Sheriff Real Madrid
90
22:55
Fazit:
Real Madrid revanchiert sich mit einem souveränen 3:0-Auswärtserfolg für die Hinspielniederlage und geht mit zwei Punkten Vorsprung in das entscheidende Duell mit Inter Mailand um den Gruppensieg. Sheriff konnte nicht an den effizienten Auftritt im Santiago Bernabéu anknüpfen, ließ im zweiten Durchgang sogar einige klare Chancen liegen. Da hatten die ehemaligen Bayern-Routiniers David Alaba und Toni Kroos im ersten sowie Karim Benzema im zweiten Durchgang allerdings schon die Vorentscheidung besorgt.
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:55
Gelbe Karte für Antonio Adán (Sporting CP)
Antonio Adán lässt sich viel zu viel Zeit und wird dafür zurecht mit Gelb bestraft.
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:55
Julian Brandt haut den Ball hoch und weit vorne rein. Antonio Adán kommt ganz weit raus und pflückt das Ding aus der Luft. Das dürfte es gewesen sein.
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:54
Bellingham wird auf Höhe der Mittellinie gefoult und Marco Rose schickt alle nach vorne.
Atlético Madrid AC Mailand
90
22:53
Spielende
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:53
Es sind noch 120 Sekunden zu spielen und Dortmund fehlt nur ein Tor, um das vorzeitige Ausscheiden doch noch zu verhindern. Sporting lässt sich bei eigenen Aktionen jetzt aber natürlich ganz viel Zeit.
Liverpool FC FC Porto
90
22:51
Spielende
Atlético Madrid AC Mailand
90
22:51
Gelbe Karte für Theo Hernández (AC Milan)
Theo Hernández lässt sich bei einem Einwurf aufreizend viel Zeit und nimmt dadurch wichtige Sekunden für Milan von der Uhr.
FC Brügge RB Leipzig
90
22:51
Spielende
Atlético Madrid AC Mailand
90
22:51
Matheus Cunha vergibt die ganz dicke Gelegenheit zum Ausgleich! Von der rechten Strafraumkante wird der Brasilianer optimal von Marcos Llorente bedient. Vier Meter vor der Linie setzt der 22-Jährige das Leder mit einer Direktabnahme allerdings knapp neben den rechten Pfosten.
Manchester City Paris Saint-Germain
90
22:51
Spielende
FC Sheriff Real Madrid
90
22:50
Spielende
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:50
Tooor für Borussia Dortmund, 3:1 durch Donyell Malen
Ist die BVB-Reise in der Königsklasse doch noch nicht beendet? Brandt zieht auf dem linken Flügel bis zur Grundlinie und löffelt den Ball hoch an den Fünfer. Dort lauert Reus, der mit dem Kopf an den langen Pfosten verlängert. Malen steht parat und schiebt aus kurzer Distanz ein.
Manchester City Paris Saint-Germain
90
22:50
Gelbe Karte für Gabriel Jesus (Manchester City)
Gabriel Jesus macht defensiv nochmal mit und langt zu heftig hin. Gelb.
Liverpool FC FC Porto
90
22:50
Milner schießt aus der Distanz und wird abgefälscht. So fliegt der Ball unangenehm in Richtung linke Torhälfte, aber Diogo Costa gibt sich keine Blöße.
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:50
Sieben Minuten gibt es extra. Aufgrund der langen Unterbrechung bei der Rudelbildung, mehrerer Behandlungspause und der Pause durch den VAR geht das vollkommen in Ordnung. Allerdings ist die Partie entscheiden. Dementsprechend wird hier wohl nicht mehr viel passieren.
FC Brügge RB Leipzig
90
22:49
Tooor für RB Leipzig, 0:5 durch Christopher Nkunku
Nkunku setzt den Schlusspunkt und macht das 0:5! Der Franzose staubt nach einem Torschuss von Hugo Novoa im hohen Sechzehner ab und erzielt kurz vor Schluss auch noch seinen siebten CL-Treffer!
FC Brügge RB Leipzig
90
22:49
Fällt noch das 0:5? Nkunku hat mittig im Sechzehner von Brügge nochmal Platz und wird bei einem Torschuss aus 16 Metern abgeblockt. Danach holt André Silva zum artistischen Seitfallzieher aus, trifft das Leder aber ebenfalls nicht richtig.
Atlético Madrid AC Mailand
90
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Liverpool FC FC Porto
90
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
FC Sheriff Real Madrid
90
22:48
Auf die dreiminütige Nachspielzeit hätte man sicher verzichten können.
Atlético Madrid AC Mailand
89
22:48
Die Gäste fordern einen Elfmeter! Einen Fernschuss von Ismaël Bennacer lässt Jan Oblak nach vorne abprallen. Zlatan Ibrahimović stürmt heran und kommt im Duell mit dem Slowenen zu Fall, doch erneut befand sich der Schwede wohl minimal im Abseits.
Manchester City Paris Saint-Germain
90
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
FC Sheriff Real Madrid
90
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
Sporting CP Borussia Dortmund
90
22:47
Es läuft bereits die letzte Minute der regulären Spielzeit. Das Tempo ist jetzt natürlich raus. Sporting verteidigt weiterhin kompakt und Dortmund hat nicht mehr den letzten Willen nach vorne zu spielen.
FC Sheriff Real Madrid
89
22:47
Wieder Athanasiadis! Einen Asensio-Schlenzer von der Strafraumkante lenkt der griechische Hinspielheld mit einem Arm um das lange Eck.
FC Brügge RB Leipzig
90
22:47
Schiri Massa orientiert sich bei der Nachspielzeit an den Toren der Leipziger und verlängert die Partie nochmal um vier Minuten.
Manchester City Paris Saint-Germain
89
22:47
Die letzten Minuten der regulären Spielzeit laufen. Von einem Aufbäumen fehlt hier jede Spur. Manchester hat das Geschehen komplett im Griff.
Sporting CP Borussia Dortmund
88
22:47
Die Torschützen verlassen unter tosendem Applaus das Feld. Neu dabei sind Manuel Ugarte und Flávio Nazinho, der sein Profidebüt feiert.
Liverpool FC FC Porto
88
22:46
Gelbe Karte für James Milner (Liverpool FC)
Schon ein wenig frech von Milner, der sich das letzte Gruppenspiel sparen wird. Er wartet so lange vor dem Freistoß von Diogo Costa, dass Zwayer ihn schließlich verwarnt. Es ist die dritte Gelbe Karte für Milner in dieser Chamions League Saison.
FC Brügge RB Leipzig
90
22:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Sporting CP Borussia Dortmund
88
22:46
Einwechslung bei Sporting CP: Manuel Ugarte
Sporting CP Borussia Dortmund
88
22:46
Auswechslung bei Sporting CP: Pedro Porro
FC Brügge RB Leipzig
89
22:45
RB sollte sich von den Frustfouls der enttäuschten Belgier jetzt nicht mehr anstacheln lassen, in zwei oder drei Minuten sind die Sachsen durch und dürfen sich über ihren Kantersieg freuen.
Sporting CP Borussia Dortmund
88
22:45
Einwechslung bei Sporting CP: Flávio Nazinho
FC Sheriff Real Madrid
87
22:45
Das muss das 4:0 sein! Eine Marcelo-Flanke leitet Karim Benzema mit dem Hinterkopf für Marco Asensio weiter. Aus sechs Metern kommt der eingewechselte Mallorquiner frei zum Direktschuss, doch Georgios Athanasiadis pariert mirakulös und begräbt die Kugel unter sich!
Sporting CP Borussia Dortmund
88
22:45
Auswechslung bei Sporting CP: Pedro Gonçalves
Sporting CP Borussia Dortmund
85
22:45
Dortmund steht kurz vor dem Ausscheiden in der Champions League. Zuvor konnten die Schwarz-Gelben dreimal in Serie ins Achtelfinale einziehen.
Atlético Madrid AC Mailand
87
22:45
Tooor für AC Milan, 0:1 durch Junior Messias
Die Rojiblancos bekommen doch noch die späte Quittung für einen ziemlich schwachen Auftritt! Auf der linken Seite übt Stefan Savić keinen Druck auf Flankengeber Franck Kessié aus, der den Ball deswegen ungestört ins Zentrum schlägt. Dort lässt Renan Lodi am langen Pfosten Junior Messias ziehen. Aus fünf Metern drückt der 30-jährige Brasilianer das Leder per Kopf dementsprechend locker über die Linie und lässt Jan Oblak überhaupt keine Abwehrchance.
FC Brügge RB Leipzig
87
22:45
Nach der Aktion von Balanta kommt es vor der Bank der Leipziger zu einer Rudelbildung, da die Sachsen vehement die Rote Karte für Balanta fordern. Der Schiri muss die Gemüter erstmal beruhigen und verwarnt dann auch noch Izquierdo und Moriba, die ebenfalls aneinander geraten.
Atlético Madrid AC Mailand
86
22:45
Plötzlich taucht Zlatan Ibrahimović nach einem feinen Steckpass von Junior Messias vollkommen frei vor Jan Oblak auf. Der Torhüter kratzt den Schuss des Schweden von der Linie, doch der 40-Jährige stand wohl ohnehin im Abseits.
Liverpool FC FC Porto
85
22:44
Nach einem fairen Tackling von Milner lässt sich Francisco Conceição behandeln. Offensichtlich hat er einen Schlag aufs rechte Knie abbekommen. Eine kurze Kühlung dürfte aber genügen.
Manchester City Paris Saint-Germain
86
22:44
Weiter gestikuliert Guardiola angespannt am Seitenrand. Er möchte seine Truppe beruhigen und unbedingt diese drei Zähler mitnehmen. Damit wäre sie nämlich Gruppensieger.
FC Brügge RB Leipzig
86
22:43
Gelbe Karte für José Izquierdo (Club Brugge KV)
Sporting CP Borussia Dortmund
82
22:43
Einwechslung bei Sporting CP: Tiago Tomás
FC Brügge RB Leipzig
86
22:43
Gelbe Karte für Ilaix Moriba (RB Leipzig)
Sporting CP Borussia Dortmund
82
22:43
Auswechslung bei Sporting CP: Paulinho
FC Sheriff Real Madrid
85
22:43
Carlo Ancelotti schöpft wohl auch in Hinblick auf das Spitzenspiel gegen Sevilla am Wochenende sein Wechselkontingent komplett aus.
Atlético Madrid AC Mailand
84
22:42
Einen schlimmen Fehlpass Stefan Savić im Spielaufbau lassen die Rossoneri ungenutzt. Letztendlich erobert Geoffrey Kondogbia das Leder per Grätsche von Theo Hernández zurück.
FC Sheriff Real Madrid
84
22:42
Einwechslung bei Real Madrid: Marco Asensio
FC Sheriff Real Madrid
84
22:42
Auswechslung bei Real Madrid: Rodrygo
FC Brügge RB Leipzig
85
22:42
Gelbe Karte für Éder Balanta (Club Brugge KV)
Wieder so ein fieses Foul von den Belgiern! Balanta stößt Nkunku direkt vor der Leipzig-Bank ab und zieht danach sein Knie nachtretend in den Körper von Nkunku. Auch dafür kann man durchaus Rot geben...
FC Sheriff Real Madrid
84
22:42
Einwechslung bei Real Madrid: Blanco
FC Sheriff Real Madrid
84
22:41
Auswechslung bei Real Madrid: Casemiro
FC Brügge RB Leipzig
85
22:41
Die Schlussphase beginnt! Brügge probiert sich nochmal am Ehrentreffer und sorgt mit einer Flanke von Lang für minimale Torgefahr. Josep Martínez hat seinen Luftraum im Griff und kassiert das Leder sicher ein.
FC Sheriff Real Madrid
83
22:41
Die Gastgeber laufen weiter zaghaft an und holen von der linken Außenbahn einen Freistoß heraus. Karim Benzema ist im eigenen Sechzehner aber per Kopf zur Stelle.
Liverpool FC FC Porto
82
22:41
Einwechslung bei Liverpool FC: James Milner
Manchester City Paris Saint-Germain
83
22:40
Zum Endspurt haben die Parisiens hier noch nicht geblasen - im Gegenteil. Es sind die Sky Blues, die weiter nach vorne agieren.
Liverpool FC FC Porto
82
22:40
Auswechslung bei Liverpool FC: Alex Oxlade-Chamberlain
FC Brügge RB Leipzig
82
22:40
Einwechslung bei Club Brugge KV: Wesley
FC Brügge RB Leipzig
82
22:40
Auswechslung bei Club Brugge KV: Charles De Ketelaere
FC Brügge RB Leipzig
82
22:40
Einwechslung bei Club Brugge KV: José Izquierdo
FC Sheriff Real Madrid
81
22:40
Traoré kann sich eigenhändig und schnellen Schrittes auf den Weg in die Kabine machen. Sollte er tatsächlich über Schmerzen in der Brust geklagt haben, wird er nun sicherlich ordentlich durchgecheckt.
FC Brügge RB Leipzig
82
22:39
Auswechslung bei Club Brugge KV: Kamal Sowah
Atlético Madrid AC Mailand
82
22:39
Milan beißt sich weiterhin die Zähne an Atlético-Defensive aus. Wenig verwunderlich - in 40 Champions-League-Heimspielen der Ära von Diego Simeone haben die Rojiblancos erst 19 Gegentore kassiert, was den niedrigsten Wert in der Geschichte des Wettbewerbs darstellt.
Liverpool FC FC Porto
80
22:39
Robertson rückt wieder weit auf und treibt den Ball bis zur linken Grundlinie hinunter. Von dort kann er das Spielgerät aber nicht mehr in den Rückraum ziehen, sondern spielt direkt in die Arme von Costa.
FC Sheriff Real Madrid
81
22:38
Einwechslung bei FC Sheriff: Maxim Cojocaru
Sporting CP Borussia Dortmund
81
22:38
Tooor für Sporting CP, 3:0 durch Pedro Porro
Kobel hält und Pedro Porro staubt ab! Der Schweizer pariert den Strafstoß stark, aber kann nur nach vorne klatschen lassen. Pedro Porro kommt mit Tempo angelaufen und nickt das Ding aus kurzer Distanz halbhoch links ins Eck.
Atlético Madrid AC Mailand
81
22:38
Einwechslung bei Atlético Madrid: Geoffrey Kondogbia
FC Sheriff Real Madrid
81
22:38
Auswechslung bei FC Sheriff: Adama Traoré I
Sporting CP Borussia Dortmund
81
22:38
Elfmeter verschossen von Pedro Gonçalves, Sporting CP
Pedro Gonçalves will den Dreierpack! Mit dem rechten Innenrist visiert er das rechte untere Eck an. Der Schuss ist aber viel zu ungenau und relativ locker. Kobel ahnt die Seite und kann deswegen locker parieren.
Atlético Madrid AC Mailand
81
22:38
Auswechslung bei Atlético Madrid: Antoine Griezmann
Sporting CP Borussia Dortmund
80
22:38
Elfmeter für Sporting! Paulinho läuft rechts im Strafraum, beinahe an der Grundlinie, vom Tor weg und die Situation scheint völlig ungefährlich. Zagadou versucht trotzdem irgendwie an den Ball zu kommen und trifft den Angreifer am Fuß. Der 29-Jährige nimmt den Kontakt dankend an. Der Schiedsrichter lässt zunächst weiterlaufen, aber wird dann vom VAR in die Review-Area geschickt und zeigt dann doch auf den Punkt.
FC Sheriff Real Madrid
80
22:38
Während der Malier am Spielfeldrand behandelt wird, geht die Partie weiter.
FC Brügge RB Leipzig
80
22:38
Zeit für den nächsten Youngster! Bei den Leipzigern geht Joško Gvardiol in den verdienten Feierabend und ermöglicht das Champions-League-Debüt von Solomon Bonnah!
Atlético Madrid AC Mailand
79
22:37
Bei den Italienern verlässt der auffällige Brahim Díaz entkräftet das Feld und wird durch Ismaël Bennacer ersetzt. Auf der Gegenseite betritt unter anderem der ehemalige Berliner Matheus Cunha für Luis Suárez den Rasen, der dem Spiel der Gastgeber am heutigen Abend gar keine Akzente verleihen konnte.
Sporting CP Borussia Dortmund
79
22:37
Gelbe Karte für Marco Rose (Borussia Dortmund)
Marco Rose kann sich an der Seitenlinie überhaupt nicht beruhigen und sieht dafür den gelben Karton.
Manchester City Paris Saint-Germain
80
22:37
Gelbe Karte für João Cancelo (Manchester City)
João Cancelo trifft bei seiner Grätsche erst den Ball, dann Messis Schienbein. Orsato zückt dafür Gelb.
Liverpool FC FC Porto
78
22:37
Mit Marko Grujić kommt ein Spieler aufs Feld, der fünf Jahre für Liverpool unter Vertrag stand, allerdings nur 16 Spiele absolvierte. Praktisch in jeder Saison wurde der Serbe verliehen.
Manchester City Paris Saint-Germain
79
22:37
Die Führung für den Tabellenführer geht bis hierher absolut in Ordnung. Er spielt mit mehr Überzeugung und mit deutlich mehr Dominanz. Messi und Co. muss nun dringend etwas einfallen.
Sporting CP Borussia Dortmund
76
22:37
In Unterzahl wird die Aufgabe für den BVB jetzt natürlich noch schwieriger. Ein Tor würde zumindest reichen, um das vorzeitige Ausscheiden zu verhindern.
FC Sheriff Real Madrid
79
22:37
Nach einem Zweikampf mit Nacho fasst sich Adama Traoré an die Brust und setzt sich auf den Hosenboden.
FC Brügge RB Leipzig
80
22:36
Einwechslung bei RB Leipzig: Solomon Bonnah
Liverpool FC FC Porto
77
22:36
Einwechslung bei FC Porto: Marko Grujić
FC Brügge RB Leipzig
80
22:36
Auswechslung bei RB Leipzig: Joško Gvardiol
Liverpool FC FC Porto
77
22:36
Auswechslung bei FC Porto: Mateus Uribe
Liverpool FC FC Porto
77
22:36
Einwechslung bei FC Porto: Toni Martínez
FC Brügge RB Leipzig
79
22:36
Bleibt es beim klaren Sieg der Leipziger, würden die Roten Bullen heute von Brügge den 3. Platz übernehmen. Am letzten Spieltag duellieren sich beide Teams dann im Fernduell um das Europa-League-Ticket.
Liverpool FC FC Porto
77
22:36
Auswechslung bei FC Porto: Evanilson
Liverpool FC FC Porto
76
22:36
Den fälligen ruhenden Ball legt sich Henderson 17 Meter vor dem Tor etwas nach links versetzt hin. Der Kapitän läuft an und schießt rotzfrech unter der Mauer hindurch. Allerdings rollt sein Versuch einen guten Meter links vorbei.
Atlético Madrid AC Mailand
78
22:35
Einwechslung bei AC Milan: Ismaël Bennacer
Atlético Madrid AC Mailand
78
22:35
Auswechslung bei AC Milan: Brahim Díaz
Atlético Madrid AC Mailand
77
22:35
Einwechslung bei Atlético Madrid: Šime Vrsaljko
Atlético Madrid AC Mailand
77
22:35
Auswechslung bei Atlético Madrid: Rodrigo de Paul
Atlético Madrid AC Mailand
77
22:35
Einwechslung bei Atlético Madrid: Matheus Cunha
Sporting CP Borussia Dortmund
74
22:35
Gelbe Karte für Marco Reus (Borussia Dortmund)
Sporting CP Borussia Dortmund
74
22:35
Gelbe Karte für Paulinho (Sporting CP)
Sporting CP Borussia Dortmund
74
22:35
Gelbe Karte für Matheus Nunes (Sporting CP)
Atlético Madrid AC Mailand
77
22:35
Auswechslung bei Atlético Madrid: Luis Suárez
FC Brügge RB Leipzig
76
22:35
Konter von Brügge! Nach dem Chancenwucher der Sachsen leitet Vanaken einen langen Ball in die Spitze weiter und findet halblinks den freistehenden Lang. Josep Martínez kommt entgegen und verhindert mit seinen Fingerspitzen das 1:4!
FC Sheriff Real Madrid
77
22:34
Was bedeutet der so gut wie feststehende Auswärtssieg für Real? Dass man mit zwei Punkten Vorsprung auf Inter in den letzten Spieltag und das Direktduell mit den Italienern geht. Ein Remis würde also für den Gruppensieg reichen.
Atlético Madrid AC Mailand
75
22:34
Beide Teams peilen nun den Sieg an! Antoine Griezmann chippt das Leder von rechts maßgenau an die Strafraumgrenze, wo sich Rodrigo de Paul den Direktschuss nimmt. Dabei bekommt der Argentinier aber keinen Druck auf die Kugel und stellt Ciprian Tătăruşanu nicht vor Schwierigkeiten.
Manchester City Paris Saint-Germain
76
22:34
Tooor für Manchester City, 2:1 durch Gabriel Jesus
Und dann geht City in Führung! Nach Ablage von Gündoğan flankt Mahrez von links an den zweiten Pfosten. Silva legt überragend ab für Gabriel Jesus, sodass der 24-Jährige aus sechs Metern von halblinks nur noch ins lange Eck einzuschieben braucht.
Liverpool FC FC Porto
75
22:34
Gelbe Karte für Chancel Mbemba (FC Porto)
Den Freistoß und die Gelbe Karte gibt es trotzdem für Mbemba.
Liverpool FC FC Porto
75
22:34
Zwayer zeigt auf den Punkt! Mbemba foult Divock Origi scheinbar im Strafraum, weshalb es einen Elfmeter geben soll! Allerdings zeigt der VAR sofort an, dass das Foul vor dem Strafraum stattfand.
FC Sheriff Real Madrid
75
22:33
Rodrygo holt auf rechts einen Eckball heraus. Um ein Haar kommt Sheriff im Anschluss an den Standard in den Konter, der eingewechselte Momo Yansane steht jedoch allein auf weiter Flur.
Sporting CP Borussia Dortmund
74
22:33
Gelbe Karte für Pedro Porro (Sporting CP)
Liverpool FC FC Porto
74
22:33
Porto scheint geschlagen und hat womöglich Glück, dass es im Parallelspiel noch 0:0 steht. Damit wären sie immer noch punktgleich mit Atlético auf Platz zwei.
Manchester City Paris Saint-Germain
74
22:32
Riesenchance für Neymar! Ziemlich mühelos tankt sich der Stürmer durch mehrere Citizens durchs Zentrum in den Strafraum. Plötzlich steht er halblinks frei vor Ederson, bugsiert das Leder aber nur neben den Kasten. Im Normalfall macht er den.
FC Brügge RB Leipzig
75
22:32
Die Leipziger wollen es zu schön machen! Nkunku ist nach einem Steilpass schon frei durch, legt von rechts aber nochmal ins Zentrum zurück. Dort zeigt Hugo Novoa ein Tänzchen, ehe André Silva übernimmt und aus sechs Metern an Mignolet scheitert. Der Torhüter ist Brügges bester Mann.
Liverpool FC FC Porto
71
22:31
Einwechslung bei Liverpool FC: Divock Origi
Sporting CP Borussia Dortmund
74
22:31
Gelbe Karte für Dan-Axel Zagadou (Borussia Dortmund)
Liverpool FC FC Porto
71
22:31
Auswechslung bei Liverpool FC: Sadio Mané
Sporting CP Borussia Dortmund
74
22:31
Rote Karte für Emre Can (Borussia Dortmund)
Carlos Del Cerro Grande schaut sich die ganze Szenerie in Ruhe an und zückt dann jede Menge Karten. Am härtesten trifft es Emre Can, der vom Platz fliegt, da der Unparteiische anscheinend einen Schlag des Jokers erkannt hat. Das ist eine sehr knifflige und harte Entscheidung!
Atlético Madrid AC Mailand
72
22:31
Großchance für die Gäste! Zlatan Ibrahimović schickt von der linken Seite Junior Messias an die Grundlinie, der den Ball anschließend geschickt zurück an den Elfmeterpunkt spielt. Tiemoué Bakayoko rückt nach und zieht sofort ab, doch Stefan Savić blockt die Kugel kurz vor der Linie mit dem Knie.
Liverpool FC FC Porto
71
22:31
Einwechslung bei Liverpool FC: Fabinho
FC Brügge RB Leipzig
74
22:30
Weil der Weg in den Sechzehner versperrt ist, setzt Ricca nun auf einen Verzweiflungsschuss und ballert die Kugel aus 20 Metern deutlich am rechten Pfosten vorbei.
Manchester City Paris Saint-Germain
73
22:30
Was hält die Schlussviertelstunde für uns parat? Aktuell attackieren die Himmelblauen mal wieder früh und setzen die Rotblauen im Spielaufbau unter Druck. Abspielfehler ereignen sich aber recht selten.
Liverpool FC FC Porto
71
22:30
Auswechslung bei Liverpool FC: Mo Salah
FC Sheriff Real Madrid
73
22:30
Kaum ausgesprochen, reißt Real Madrid die Spielkontrolle an sich. Marcelo hat seit seiner Einwechslung viele Ballkontakte.
Sporting CP Borussia Dortmund
72
22:30
Jetzt kochen die Emotionen hoch! Paulinho bleibt nach einem Kopfballduell am Boden liegen. Das Spiel steht deswegen kurzzeitig still und Bellingham will den Ball ins Aus schieben. Can schnappt sich das Leder aber und macht weiter. Das gefällt Sporting überhaupt nicht und es kommt zur Rudelbildung.
FC Brügge RB Leipzig
73
22:29
Die Hausherren halten den Ball in der Zone der Leipziger, sind derzeit aber extrem harmlos unterwegs. RB stellt den eigenen Sechzehner aufmerksam zu und lässt die Belgier einfach abprallen.
Sporting CP Borussia Dortmund
69
22:29
Bei der anschließenden Ecke von der linken Fahne kommt Antonio Adán heraus und ist mit der Faust dazwischen. Zudem wird er von Tigges gefoult, bleibt am Boden liegen und muss behandelt werden.
Liverpool FC FC Porto
70
22:29
Tooor für Liverpool FC, 2:0 durch Mo Salah
Der nächste schöne Treffer der Reds! Salah geht tief rechts hinaus, legt ab für Henderson, der ihm die Kugel quer in die Mitte in den Lauf spielt. Mit einem Wackler lässt Salah noch einen Verteidiger stehen und schießt dann mit links ins kurze rechte Eck. 2:0!
Sporting CP Borussia Dortmund
69
22:28
Tigges wird direkt traumhaft links in die Box geschickt. Der Joker braucht minimal zu lange. Deswegen wird sein Schuss aus spitzem Winkel wird noch zur Ecke abgewehrt.
FC Sheriff Real Madrid
71
22:28
Überraschend ist, dass Carlo Ancelotti seinen drei Mittelfeldroutiniers keine Pause gönnt. Das Trio wirkt zunehmend müde, gibt wohl auch deshalb mehr Ballbesitz an die Gastgeber ab.
Manchester City Paris Saint-Germain
70
22:28
Gabriel Jesus gegen Navas! Aus dem linken Halbfeld steckt Silva für seinen brasilianischen Kollegen durch. Dessen Linksschuss wischt Navas mit beiden Händen über die Latte. Anschließend entscheidet Schiri Orsato auf Abseits - wohl zu Unrecht.
Atlético Madrid AC Mailand
70
22:28
Den Colchoneros ist bislang auch das Fehlen von João Félix anzumerken. An vier der letzten fünf Champions-League-Tore im Wanda-Metropolitano war der Portugiese als Vorlagengeber und Vollstrecker unmittelbar beteiligt.
FC Brügge RB Leipzig
70
22:28
So langsam ist die Luft raus. Die Belgier spulen den zweiten Durchgang nur noch frustriert ab und können aktuell nicht mehr für neue Torgefahr sorgen. Auch Leipzig legt momentan den Verwaltungsmodus ein und ist mit dem 0:4 soweit zufrieden.
Liverpool FC FC Porto
68
22:27
Inzwischen ist von Porto sehr wenig zu sehen. Auffällig ist jedoch, dass die Abseitsfalle auch jetzt noch sehr gut funktioniert.
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:27
Jetzt ist richtig was los an der Seitenlinie. Dortmund wechselt dreifach und Sporting doppelt. Mit Steffen Tigges und Dan-Axel Zagadou kommen beim BVB zwei kopfballstarke Spieler. Zudem feiert Mahmoud Dahoud, der sich im Hinspiel am Knie verletzte, sein Comeback.
FC Sheriff Real Madrid
68
22:26
Powerplay von Sheriff! Erst kommt Adama Traoré vom Elfmeterpunkt aus der Drehung zum Abschluss, dann setzt Sébastien Thill die Kugel an den linken Außenpfosten! Das Ehrentor hätten sich die Moldauer verdient.
Manchester City Paris Saint-Germain
68
22:26
Zweifacher Wechsel beim Klub von der Seine. Kehrer und Di María übernehmen für Mendes und Gueye.
Atlético Madrid AC Mailand
67
22:26
Gelbe Karte für Tiemoué Bakayoko (AC Milan)
Wenige Minuten nach seiner Einwechslung setzt Tiemoué Bakayoko ein Zeichen und holt sich wegen einem harten Einsteigen den gelben Karton ab.
Manchester City Paris Saint-Germain
67
22:26
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Thilo Kehrer
Manchester City Paris Saint-Germain
67
22:25
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Nuno Mendes
Atlético Madrid AC Mailand
66
22:25
Auf einen Doppelwechsel von Diego Simeone reagiert Stefano Pioli mit einem Vierfachtausch. Unter anderem musste Olivier Giroud wegen einer Oberschenkelverletzung den Rasen verlassen, weshalb Zlatan Ibrahimović nun dabei ist.
FC Sheriff Real Madrid
67
22:25
Die Wespen wagen sich momentan ein wenig mehr aus ihrem Schneckenhaus. Allerdings auch, weil Real ein paar Gänge zurückgeschaltet hat.
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:25
Einwechslung bei Sporting CP: Nuno Santos
Manchester City Paris Saint-Germain
67
22:25
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Ángel Di María
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:25
Auswechslung bei Sporting CP: Pablo Sarabia
Manchester City Paris Saint-Germain
67
22:25
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Idrissa Gueye
FC Brügge RB Leipzig
67
22:25
Ein 19-Jähriger geht, ein 18-Jähriger kommt: Der starke Brobbey verabschiedet sich in den Feierabend und macht Platz für Hugo Novoa, der sein CL-Debüt feiert.
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:25
Einwechslung bei Sporting CP: Ricardo Esgaio
Liverpool FC FC Porto
65
22:25
Robertson geht erstmals mit nach vorne und holt einen Eckball heraus. Diesen bringt Oxlade-Chamberlain gefährlich in die Mitte, da vorne der große Pulk an Spielern vorbeispringt. So steht Mané sehr frei etwa neun Meter vor dem Tor, doch trifft den Ball beim Volleyversuch nicht richtig! Links rauscht die Kugel vorbei!
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:24
Auswechslung bei Sporting CP: Matheus Reis
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:24
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Steffen Tigges
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:24
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Marin Pongračić
Atlético Madrid AC Mailand
65
22:24
Einwechslung bei AC Milan: Zlatan Ibrahimović
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:24
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Dan-Axel Zagadou
Atlético Madrid AC Mailand
65
22:24
Auswechslung bei AC Milan: Olivier Giroud
Sporting CP Borussia Dortmund
67
22:24
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Reinier
Atlético Madrid AC Mailand
65
22:24
Einwechslung bei AC Milan: Alessandro Florenzi
Atlético Madrid AC Mailand
65
22:23
Auswechslung bei AC Milan: Pierre Kalulu
Liverpool FC FC Porto
64
22:23
Doppelwechsel auf beiden Seiten. Thiago verabschiedet sich mit einem Kandidaten zum Tor des Jahres im Gepäck.
FC Sheriff Real Madrid
65
22:23
David Alaba muss angeschlagen raus. Um eine ernsthaftere Verletzung scheint es sich nicht zu handeln, den Österreicher zwickt es wohl im rechten Oberschenkel.
Manchester City Paris Saint-Germain
66
22:23
Angedeutet hatte sich der Treffer in den letzten Minuten nicht. Paris erlebte seit dem 1:0 die beste Phase der Partie. Nun aber beginnen wir wieder von vorn.
Sporting CP Borussia Dortmund
66
22:23
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Mahmoud Dahoud
Atlético Madrid AC Mailand
65
22:23
Einwechslung bei AC Milan: Junior Messias
Sporting CP Borussia Dortmund
66
22:23
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Axel Witsel
Atlético Madrid AC Mailand
65
22:23
Auswechslung bei AC Milan: Rade Krunić
Liverpool FC FC Porto
64
22:23
Einwechslung bei FC Porto: Vitinha
Atlético Madrid AC Mailand
65
22:23
Einwechslung bei AC Milan: Tiemoué Bakayoko
Atlético Madrid AC Mailand
65
22:23
Auswechslung bei AC Milan: Sandro Tonali
Liverpool FC FC Porto
64
22:23
Auswechslung bei FC Porto: Sérgio Oliveira
FC Brügge RB Leipzig
66
22:23
Einwechslung bei RB Leipzig: Hugo Novoa
Liverpool FC FC Porto
64
22:23
Einwechslung bei FC Porto: Francisco Conceição
Atlético Madrid AC Mailand
64
22:23
Einwechslung bei Atlético Madrid: Renan Lodi
FC Brügge RB Leipzig
66
22:23
Auswechslung bei RB Leipzig: Brian Brobbey
FC Sheriff Real Madrid
65
22:22
Einwechslung bei Real Madrid: Lucas Vázquez
Liverpool FC FC Porto
64
22:22
Auswechslung bei FC Porto: Mehdi Taremi
Atlético Madrid AC Mailand
64
22:22
Auswechslung bei Atlético Madrid: Mario Hermoso
Sporting CP Borussia Dortmund
63
22:22
Das Risiko der Dortmunder wird weiterhin nicht belohnt. Der BVB spielt sich mittlerweile phasenweise um den gegnerischen Strafraum fest. Jedoch finden sie im letzten Drittel nicht die nötigen Lücken gegen die tiefstehende Heimelf.
FC Sheriff Real Madrid
65
22:22
Auswechslung bei Real Madrid: Dani Carvajal
FC Brügge RB Leipzig
65
22:22
Sind das Frustfouls bei den Belgiern? Nun bekommt auch noch Ilaix Moriba etwas ab und muss nach einem Foul von Vanaken kurz behandelt werden.
Liverpool FC FC Porto
63
22:22
Einwechslung bei Liverpool FC: Jordan Henderson
Liverpool FC FC Porto
63
22:22
Auswechslung bei Liverpool FC: Thiago
FC Sheriff Real Madrid
65
22:22
Einwechslung bei Real Madrid: Nacho
Liverpool FC FC Porto
63
22:22
Einwechslung bei Liverpool FC: Andrew Robertson
Atlético Madrid AC Mailand
64
22:22
Einwechslung bei Atlético Madrid: Ángel Correa
Atlético Madrid AC Mailand
64
22:22
Auswechslung bei Atlético Madrid: Thomas Lemar
Liverpool FC FC Porto
63
22:22
Auswechslung bei Liverpool FC: Kostas Tsimikas
FC Sheriff Real Madrid
65
22:22
Auswechslung bei Real Madrid: David Alaba
Liverpool FC FC Porto
62
22:21
Wieder treffen die Reds, zum zweiten Mal an diesem Abend ist es Abseits! Minamino steht in der verbotenen Zone, als Mané einen abgefälschten Schuss abgibt, der beim Japaner landet, ehe dieser ihn über die Linie drückt.
Atlético Madrid AC Mailand
64
22:21
Die Rossoneri drücken mittlerweile auf das Gaspedal und würden mit einem Sieg eine lange Durststrecke beenden. In den vergangenen sieben Champions-League-Spielen konnten die Italiener nicht mehr dreifach punkten.
Sporting CP Borussia Dortmund
60
22:21
Jude Bellingham ist auch heute ein Aktivposten. Der junge Engländer probiert es mal aus der Distanz. Sein Versuch ist aber zu zentral und Antonio Adán dazwischen.
FC Sheriff Real Madrid
63
22:21
Die Chance auf den Ehrentreffer! Einen Eckball von rechts köpft Gustavo Dulanto nur knapp vorbei. Da ist er wohl selbst überrascht, dass Thibaut Courtois nicht aus dem Kasten kommt.
FC Brügge RB Leipzig
63
22:20
Gelbe Karte für Noa Lang (Club Brugge KV)
Fieses Foul von Lang! Der Niederländer hat keine Chance auf den Ball und tritt Gvardiol in der gegnerischen Hälfte mit offener Sohle um. Mit Gelb ist Lang noch gut bedient!
Atlético Madrid AC Mailand
62
22:20
Den folgenden Freistoß von links bringt Theo Hernández gefährlich nach innen! Am Fünfmeterraum erwischt Simon Kjær den Ball per Kopf, kann das Leder jedoch unter Bedrängnis nicht mehr platzieren.
FC Sheriff Real Madrid
61
22:20
Auch wenn Marcelo den Wettbewerb wie aus dem Effeff kennt, so wird auch er sich über eine halbe Stunde Spielzeit nicht beklagen. In den letzten drei Pflichtspielen der Königlichen absolvierte er nicht eine Minute.
FC Brügge RB Leipzig
63
22:20
Zur Stundenmarke wechselt Leipzig Ersatz-Trainer Beierlorzer zweifach und bringt mit Henrichs und Moriba frisches Personal. Klostermann und Laimer gehen ausgepumpt vom Feld.
Manchester City Paris Saint-Germain
63
22:20
Tooor für Manchester City, 1:1 durch Raheem Sterlin
Der insgesamt verdiente Ausgleich! Aus der Zentrale spielt Rodri einen feinen hohen Ball nach rechts in die Box zu Walker. Der Rechtsverteidiger passt volley in die Mitte, wo Gabriel Jesus etwas glücklich mit dem Innenschenkel an den zweiten Pfosten verlängert. Sterlin schaltet schnell, streckt den linken Fuß aus und netzt aus kurzer Distanz unten links.
FC Sheriff Real Madrid
61
22:19
Einwechslung bei Real Madrid: Marcelo
Liverpool FC FC Porto
61
22:19
Oxlade-Chamberlain am Tor vorbei! Zentral vor dem Sechzehner nimmt er den Ball mit dem Knie an, wobei ihm die Kugel etwas weit wegspringt. Der Engländer reagiert mit einer Grätsche, die zum Schuss aufs rechte Eck wird. Costa springt gar nicht erst ab, doch atmet beruhigt auf, als das Leder am Pfosten vorbeihoppelt.
FC Sheriff Real Madrid
61
22:19
Auswechslung bei Real Madrid: Ferland Mendy
Manchester City Paris Saint-Germain
62
22:19
PSG wechselt. Pereira kommt für Herrera. Währenddessen führt Manchester eine Ecke kurz aus. Am Ende ist es Mahrez, der aus spitzem Winkel von rechts aus neun Metern an Navas scheitert.
Liverpool FC FC Porto
60
22:19
An der Seitenlinie bereiten sich Henderson und Robertson auf eine Einwechslung vor.
FC Sheriff Real Madrid
59
22:19
Dreifachwechsel bei den Hausherren. Über Champions League-Luft freut sich trotz des Spielstands natürlich jeder der drei Eingewechselten.
FC Brügge RB Leipzig
62
22:19
Einwechslung bei RB Leipzig: Benjamin Henrichs
FC Brügge RB Leipzig
62
22:18
Auswechslung bei RB Leipzig: Lukas Klostermann
Liverpool FC FC Porto
59
22:18
Was macht Alisson? Wie Diogo Costa im ersten Durchgang spielt er den Ball geradewegs zum Gegner. Ótavio muss noch Konaté umkurven, weshalb er nicht sofort schießt, sondern blind in die Mitte flankt. Dafür kommt Evanilson angesichts des plötzlichen Torwartfehlers aber zu spät!
FC Brügge RB Leipzig
62
22:18
Einwechslung bei RB Leipzig: Ilaix Moriba
Manchester City Paris Saint-Germain
61
22:18
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Danilo Pereira
FC Brügge RB Leipzig
62
22:18
Auswechslung bei RB Leipzig: Konrad Laimer
Manchester City Paris Saint-Germain
61
22:18
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Ander Herrera
Atlético Madrid AC Mailand
60
22:18
Gelbe Karte für Marcos Llorente (Atlético Madrid)
Marcos Llorente kassiert die Verwarnung, nachdem der Spanier kurz vor der Sechzehnergrenze Theo Hernández umgerissen hat.
FC Sheriff Real Madrid
59
22:18
Einwechslung bei FC Sheriff: Momo Yansane
FC Sheriff Real Madrid
59
22:17
Auswechslung bei FC Sheriff: Frank Castañeda
Liverpool FC FC Porto
59
22:17
Es ist fast schon schade, wie sich die Drachen hier aufreiben. Immer wieder nehmen sie einen, zwei, drei Spieler aus dem Verkehr mit schönen Dribblings, doch bleiben letztlich doch irgendwo hängen.
FC Brügge RB Leipzig
60
22:17
Einwechslung bei Club Brugge KV: Brandon Mechele
Sporting CP Borussia Dortmund
58
22:17
Die Borussia geht schon früh ins Risiko und macht richtig Druck. Allerdings geht es dabei meistens über die Flügel und im Strafraum fehlt ein Abnehmer wie Haaland. Dadurch segeln viele Flanken ins Nichts.
FC Brügge RB Leipzig
60
22:17
Auswechslung bei Club Brugge KV: Ignace Van Der Brempt
FC Sheriff Real Madrid
59
22:17
Einwechslung bei FC Sheriff: Boban Nikolov
Sporting CP Borussia Dortmund
57
22:17
Gelbe Karte für Sebastián Coates (Sporting CP)
Coates hat fast im Mittelkreis versucht das taktische Foul gegen den enteilenden Malen zu ziehen. Dem Innenverteidiger ist es auch gelungen den Niederländer umzureißen. Allerdings lief der Angriff weiter und der Uruguayer sieht die Verwarnung jetzt nachträglich.
FC Sheriff Real Madrid
59
22:17
Auswechslung bei FC Sheriff: Dimitrios Kolovos
FC Brügge RB Leipzig
59
22:17
Offensiv knüpfen die Leipziger an ihre furiose 1. Halbzeit an. Forsberg marschiert im linken Strafraum-Bereich und steckt weiter zu Nkunku durch. Der Topscorer der Sachsen will sofort abziehen, kann den Ball aus spitzem Winkel aber nicht richtig kontrollieren.
Atlético Madrid AC Mailand
59
22:17
Aus der Distanz probiert es Franck Kessié mit einem Gewaltschuss. Weder Koordination noch Präzision stimmen allerdings beim 24-Jährigen, weshalb das Leder meilenweit am Kasten vorbei fliegt.
FC Sheriff Real Madrid
59
22:16
Einwechslung bei FC Sheriff: Keston Julien
FC Sheriff Real Madrid
59
22:16
Auswechslung bei FC Sheriff: Bruno
FC Sheriff Real Madrid
57
22:16
Damit ist die Messe komplett gelesen. Vielleicht wollen sich die Königlichen aber noch mit einem Schützenfest für das Hinspiel revanchieren. Für Karim Benzema geht es zudem um die Torjägerkrone in der Champions League, bei fünf Treffern steht er bereits.
Liverpool FC FC Porto
57
22:16
Mit einem Lupfer schickt Ótavio Luis Díaz in den Strafraum, doch Minamino spitzelt ihm den springenden Ball von den Füßen.
Manchester City Paris Saint-Germain
58
22:15
Mit dem aktuellen Stand der Dinge tauschen beide Mannschaften die Plätze in der Tabelle. Die Pochettino-Elf wäre aktuell Gruppensieger.
FC Brügge RB Leipzig
56
22:15
Der Leipziger Schlussmann verletzt sich bei seiner Rettungstat und muss behandelt werden. Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es für den Spanier aber weiter.
Liverpool FC FC Porto
55
22:14
Porto bleibt nicht viel Zeit zur Erholung, doch wie im ersten Durchgang sind häufig noch die Abwehrbeine im Weg oder die Portugiesen treffen die falsche Entscheidung.
Atlético Madrid AC Mailand
57
22:14
Stefano Pioli hat natürlich im Laufe des zweiten Durchgang noch hochkarätige Wechseloptionen. Allen voran Zlatan Ibrahimović, der am Wochenende bei seinem Doppelpack gegen Florenz seine Klasse abermals unter Beweis stellte, sowie Alessandro Florenzi könnten zeitnah ins Spiel kommen.
FC Brügge RB Leipzig
56
22:14
Bestraft Brügge die Nachlässigkeit der Sachsen? Brügge setzt zur nächsten Attacke an findet nun auf der linken Außenbahn viel freies Grün vor sich. De Ketelaere schlenzt den Ball von links aufs Tor und Josep Martínez klärt mit den Fingerspitzen!
Atlético Madrid AC Mailand
55
22:13
Mit dem Knie voran springt José Giménez seinem Gegenspieler Olivier Giroud in den Rücken - eine schmerzhafte Angelegenheit für den 35-jährigen Franzosen.
Manchester City Paris Saint-Germain
55
22:13
Gelbe Karte für Rodri (Manchester City)
Rodri räumt Marquinhos per Grätsche ab. Gelb.
FC Sheriff Real Madrid
55
22:13
Tooor für Real Madrid, 0:3 durch Karim Benzema
Das geht jetzt sehr einfach. Ferland Mendy spaziert von links die Strafraumkante entlang und steckt durch zum halbrechts postierten Karim Benzema, der zwischen zwei Verteidigern hindurch diagonal in das linke untere Eck einnetzt!
FC Sheriff Real Madrid
55
22:12
Casemiro hält aus der zweiten Reihe drauf und muss angesichts seines komplett verunglückten Versuchs leicht grinsen. Die Stimmung bei den Madrilenen ist mittlerweile deutlich gelöster.
FC Brügge RB Leipzig
55
22:12
Jetzt lassen die Leipziger den Belgiern aber viel Platz! Lang darf ungehindert in der Mitte aufziehen und chippt die Kugel durch die RB-Abwehr zu Rits. Josep Martínez muss ran und pariert in der Tormitte.
Sporting CP Borussia Dortmund
55
22:12
Gelbe Karte für João Palhinha (Sporting CP)
João Palhinha kommt mit seiner Grätsche im Mittelfeld zu spät gegen Donyell Malen. Für das rüde Einsteigen sieht er die erste Karte der Begegnung.
Manchester City Paris Saint-Germain
55
22:12
Es wird offensiver bei den Briten. Gabriel Jesus kommt für Zinchenko.
Manchester City Paris Saint-Germain
54
22:12
Einwechslung bei Manchester City: Gabriel Jesus
Sporting CP Borussia Dortmund
54
22:12
Der Ball liegt im Sporting-Netz, aber Meunier stand im Abseits! Eine Ecke von Brandt wird zunächst geklärt. Der BVB bleibt aber dran und Meunier kriegt einen schönen Steckpass rechts in den Strafraum. Der Rechtsverteidiger zieht mit rechts ab und visiert das lange Eck an. Antonio Adán ist dazwischen, aber kann nur nach vorne klatschen lassen. Der Ball landet zwar bei einem in Grün-Weiß, aber von Feddal springt das Ding hinter die Linie. Das Schiedsrichtergespann erkennt den Treffer aber zurecht nicht an, da Meunier klar im Abseits war.
Manchester City Paris Saint-Germain
54
22:12
Auswechslung bei Manchester City: Oleksandr Zinchenko
FC Sheriff Real Madrid
54
22:11
Mit dem anfänglichen Offensivmut der Hausherren ist es schon wieder dahin. Was jedoch vor allem daran liegt, dass Real den komfortablen Vorsprung geschickt verwaltet.
Atlético Madrid AC Mailand
53
22:11
Eine Freistoßflanke aus dem linken Halbfeld segelt an den Fünfer der Italiener. Dort behauptet sich Keeper Ciprian Tătăruşanu gegen den lauernden Luis Suárez.
FC Brügge RB Leipzig
54
22:11
Jetzt wird die Partie - zumindest optisch - ausgeglichener. Brügger erhält mehr Zugriff und kommt zu mehr Offensivaktionen. Nach guter Vorarbeit von Rits im Rückraum, schießt De Ketelaere bei seinem Fernschuss nur den eigenen Mann an.
Manchester City Paris Saint-Germain
53
22:10
In dieser Szene zeigte sich, was mit dem Pressing ebenfalls einhergeht: ein Risiko. Wenn es die die Mannschaft aus der Stadt der Liebe mal nach vorne schafft, findet sie durchaus interessante Räume vor. Den hat sie diesmal eiskalt ausgenutzt - wenngleich mit etwas Glück.
Liverpool FC FC Porto
52
22:10
Tooor für Liverpool FC, 1:0 durch Thiago
Dieses Tor gehört in jedes Highlight-Video! Viel zu kurz schlägt Liverpool aus dem rechten Halbfeld eine Flanke an den Strafraum, sodass Porto per Kopf klärt. Die Kugel springt vor den Sechzehner, wo Thiago Maß nimmt und das Leder wie an einer Leine gezogen über den Rasen ins rechte untere Eck schweißt!
Sporting CP Borussia Dortmund
50
22:10
Im zweiten Durchgang geht es hin und her! Dortmund sucht natürlich den Weg nach vorne und will den schnellen Anschlusstreffer. Sporting bieten sich dadurch große Räume, die sie bei ihrem schnellen Umschaltspiel ausnutzen.
FC Brügge RB Leipzig
53
22:10
Auf der anderen Seite rollt sofort wieder der RB-Express und Nkunku macht beinahe das 0:5! André Silva schickt der Franzosen mit einem Steilpass vor das linke Alu, doch da ist Mignolet schnell zur Stelle.
FC Sheriff Real Madrid
52
22:09
Wieder hat Ferland Mendy auf seiner linken Außenbahn das Nachsehen, hofft erst vergeblich auf den Eckball und begeht dann das Offensivfoul.
FC Brügge RB Leipzig
52
22:09
Gute Gelegenheit für die Belgier! Sowah macht auf der linken Seite mal Tempo und sieht im Zentrum Lang. Nach dessen Querpass will Rits von rechts abziehen und wird im letzten Moment von Gvardiol gestört.
Atlético Madrid AC Mailand
50
22:09
Plötzlich ist Schwung im Spiel! Über den rechten Flügel treibt Antoine Griezmann das Leder nach vorne. Die folgende Hereingabe klärt Simon Kjær am Fünfmeterraum vor Luis Suárez.
Liverpool FC FC Porto
49
22:08
Einen Freistoß von der rechten Seite kann Liverpool nicht klären, bis Uribe an die Kugel kommt und sofort aus der Drehung abzieht. Hauchzart streift der Schuss unten am linken Pfosten vorbei!
FC Sheriff Real Madrid
49
22:08
Mit zwei Toren in Rückstand wirken die Wespen, wie die Moldauer auch genannt werden, nun etwas mutiger. Fernando Costanza kommt aus der zweiten Reihe zum Abschluss, schiebt die Kugel aber weit links vorbei.
Manchester City Paris Saint-Germain
50
22:07
Tooor für Paris Saint-Germain, 0:1 durch Kylian Mbappé
Und dann geht Paris in Front! Über Messi und Neymar gelangt die Kugel zu Mendes. Vom Linksverteidiger geht im linken Halbraum eine feine Kombination zwischen Messi, Neymar und Herrera aus. Am Ende ist es la Pulga, der von links halbhoch nach innen geht. Abgefälscht fliegt die Kugel nach rechts zu Mbappé, der den heraneilenden Ederson aus neun Metern tunnelt.
Atlético Madrid AC Mailand
48
22:07
Auch auf der Gegenseite bewegt sich etwas in der Offensive! Auf der linken Seite des Strafraums verschafft sich Thomas Lemar ein wenig Raum, doch den Abschluss auf zwölf Metern hält Ciprian Tătăruşanu sicher fest.
Manchester City Paris Saint-Germain
49
22:07
Was die Sky Blues weiterhin gut machen, ist das energische Pressing. Immer wieder haben es Paredes und Co. schwer, einen gezielten Spielaufbau aufzuziehen.
FC Brügge RB Leipzig
50
22:06
RB ist weiter voll im Tunnel! Die Leipziger geben keinen Zentimeter Rasen her und sind in den Zweikämpfen voll da. Gvardiol gewinnt abermals ein wichtiges Mittelfeld-Duell und leitet ein