VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
23:02
Fazit:
Durchatmen! Nach einer hektischen Schlussphase trennen sich der VfL Wolfsburg und der FC Sevilla am Ende mit 1:1. Die Gastgeber kamen dabei mit Wucht aus der Kabine und gingen durch Steffen nach 48 Minuten in Führung. In der Folge zogen sich die Wolfsburger tief in die eigene Hälfte zurück und überließen den Andalusiern den Ball. Sevilla kontrollierte so das Spielgeschehen ohne aber zu wirklich zwingenden Torchancen zu kommen. Durch einen höchst umstrittenen Elfmeter, den die Andalusier nach Videobeweis bekamen, glich Rakitić in Minute 87 aus. In Unterzahl, Guilavogui musste für sein Foul mit Gelb-Rot runter, ging Sevilla noch auf den Siegtreffer. Gómez scheiterte mit einer langen Flanke jedoch am Pfosten. So steht nach 90 Minuten ein 1:1, das vom Ergebnis her durchaus leistungsgerecht ist. Dennoch werden die Wölfe zu Recht mit dem überforderten Schiedsrichter Kabakov hadern. Damit verabschieden wir uns an dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Abend!
RB Salzburg Lille OSC
90.
23:01
Fazit:
Das war's: RB Salzburg gewinnt mit 2:1 gegen den OSC Lille. Damit übernehmen die Österreicher die Tabellenführung in der Gruppe G, weil Sevilla und Wolfsburg mit einer Punkteteilung auseinandergehen. Der erste Durchgang war zunächst ausgeglichen. Beide Teams hatten überlegene Phasen, erspielten sich aber beide nur wenige Torgelegenheiten. In der 36. Minute brachte Karim Adeyemi sein Team schließlich durch einen Elfmeter in Führung. Im Anschluss daran vergaben die Hausherren zweimal die Chance auf zu erhöhen. Das holten sie nach dem Seitenwechsel nach: Einen weiteren Elfmeter verwandelte Karim Adeyemi zum 2:0. Lange Zeit war von Lille nichts zu sehen. So fiel der Anschlusstreffer durch einen Freistoß von Burak Yılmaz eher überraschend. So richtig spannend wurde es aber nicht mehr. Salzburg verteidigte kompakt und brachte den Sieg souverän über die Zeit.
RB Salzburg Lille OSC
90.
23:01
Spielende
Manchester United Villarreal CF
90.
23:00
Fazit:
Cristiano Ronaldo bringt Manchester United in letzter Sekunde einen äußerst glücklichen 2:1-Sieg über Villarreal CF! Besonders in der ersten Halbzeit hielten die Amarillos aus Spanien das klare Chancenplus und so war es nur folgerichtig, als sie kurz nach der Pause durch Paco Alcácer in Führung gingen. Allerdings brauchte United nicht lange, um durch Alex Telles zum unerwarteten Ausgleich zu kommen. Lange konnte Villarreal eine Drangphase der Red Devils abwenden, schien sogar selbst wieder dem Tor näher zu kommen, als in der Nachspielzeit doch nochmal United anlief. McTominay und Lingard vergaben, doch der ewige Cristiano Ronaldo traf schließlich in der 95. Minute zum eher glücklichen Sieg! Damit ziehen die Red Devils an den Young Boys vorbei und verfolgen nun Atalanta Bergamo. Unterdessen ärgert sich Villarreal am Gruppenende über nur einen Punkt nach zwei Spielen. Einen schönen Mittwoch noch!
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:58
Fazit:
Zum zweiten Mal in der Champions League-Grupppenphase verliert der FC Barcelona mit 0:3, zum zweiten Mal bleiben die Katalanen zudem ohne einen einzigen Abschluss auf das Tor. Vom frühen 0:1 durch Darwin Núñez schien sich die Koeman-Elf erholt zu haben, war über weitere Strecken des ersten Durchgangs die aktivere Mannschaft. Auf den letzten Metern ging den Blaugrana die Durchschlagskraft jedoch ab. Das rächte sich nach dem Seitenwechsel, als Benfica wieder mehr Courage zeigte und die anfällige Barça-Abwehr vor Probleme stellte. Erst traf Núñez nach einem unnötigen Ausflug von Marc-André ter Stegen nur den Pfosten, Rafa Silva per Abstauber und der Uruguayer per Elfmeter sorgten aber noch für das klare Endresultat. Zu allem Überfluss sah der heute völlig überforderte Eric García nach einem taktischen Foul Gelb-Rot.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:57
Spielende
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:57
Es ist nun extrem viel Hektik auf dem Rasen. Der Schiedsrichter hat die Partie nicht mehr im Griff. Keine gute Leistung von Kabakov.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:56
Gelbe Karte für Jérôme Roussillon (VfL Wolfsburg)
Mit Roussillon bekommt der nächste Spieler auf dem Rasen Gelb.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:56
Nochmal Sevilla. Munir dreht sich zentral an der Strafraumkante um die eigene Achse und zieht mit links ab. Der Ball fliegt ein gutes Stück über die Latte.
Manchester United Villarreal CF
90.
22:55
Spielende
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:54
Mit dem letzten Wechsel bringt van Bommel einen frischen Sechser. Gerhardt soll den Punkt nun mit über die Zeit bringen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:53
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Yannick Gerhardt
RB Salzburg Lille OSC
90.
22:53
Gelbe Karte für Nicolás Capaldo (RB Salzburg)
Nicolás Capaldo klammert sich an Isaac Lihadji fest und unterbindet damit einen Angriff. Dafür wird er verwarnt.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:53
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Wout Weghorst
Manchester United Villarreal CF
90.
22:53
Gelbe Karte für Cristiano Ronaldo (Manchester United)
Manchester United Villarreal CF
90.
22:53
Tooor für Manchester United, 2:1 durch Cristiano Ronaldo
Das kann einfach nicht wahr sein! Cavani wird links freigespielt, verliert kurz den Ball, doch setzt erfolgreich nach. Fred schlägt den Ball aus schwieriger Position in die Mitte. Dort köpft Ronaldo kurz auf Lingard, der nicht in Schussposition ist und seinerseits zurücklegt auf Ronaldo. Der Portugiese hat dann rechts vorm Tor freie Bahn und trifft aus spitzem Winkel zum Sieg in letzter Sekunde! Das Trikot fliegt vom Leib! Alles egal!
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:53
Gómez Flanke aus dem linken Halbfeld fliegt per Aufsetzer an allen vorbei und klatscht an den rechten Pfosten. Anschließend rauscht Munir in Lacroix rein und der Referee unterbricht das Spiel. Glück für Wolfsburg.
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:52
Fazit
Juventus Turin hält den Italien-Fluch des FC Chelsea aufrecht und gewinnt knapp mit 1:0 gegen die Engländer. Insgesamt war es ein bärenstarker Auftritt der Italiener, die einen der besten Auftritte der Saison hinlegten und am Ende verdient gegen die Blues gewinnen. Die Tuchel-Elf war letztlich zu harmlos, auch wenn sie kurz vor Schluss dem Ausgleich nochmal mehrmals nahe kamen. Eine Unaufmerksamkeit in der Chelsea-Defensive nur Sekunden nach dem Wiederanpfiff reichte für den Siegtreffer der Alten Dame, die damit die Tabellenführung in der Gruppe H alleinig übernimmt. Für Chelsea ist es die zweite Niederlage ohne eigenen Treffer in Folge. Vielen Dank fürs Mitlesen, habt noch einen schönen Abend und bis bald.
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:52
Spielende
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:52
Was für ein Spiel von Nicolás Otamendi! Mit komplett fairen Mitteln läuft der routinierte Argentinier Ansu Fati im eigenen Strafraum ab.
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:52
Spielende
Manchester United Villarreal CF
90.
22:52
Gefährlicher wird's bei der nächsten Aktion! Erneut läuft Ronaldo rechts hinunter und flankt scharf auf den ersten Pfosten. Lingard grätscht dem Ball entgegen, doch scheitert aus kurzer Distanz am stehengebliebenen Rulli!
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:52
Die Chance zum späten Ausgleich! Havertz kommt viel zu frei aus sechs Metern zum Kopfball, schaut dabei aber nicht zum Tor und setzt das Leder hauchzart über die Querlatte.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5 Die Nachspielzeit in Wolfsburg beträgt fünf Minuten!
Bayern München Dynamo Kiew
90.
22:51
Fazit:
Der FC Bayern fährt einen ungefährdeten 5:0-Heimsieg ein! Im ersten Abschnitt fehlte den Münchnern noch ein wenig die Schärfe. Nach dem Seitenwechsel ließen die Roten aber nichts mehr anbrennen, spielten sich phasenweise in einen Rausch und bestätigen durch den klaren Erfolg ihre starke Frühform. Kiev war in der zweiten Halbzeit chancenlos und muss die Klatsche möglichst schnell abschütteln. Bereits am Sonntag wartet auf Dinamo in der Liga nämlich das Spitzenspiel gegen Shakhtar Donetsk. Julian Nagelsmann und seine Truppe treffen als nächstes auf Eintracht Frankfurt.
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:51
Benfica scheint ein Erbarmen zu haben, greift die auch numerisch geschwächten Gäste nicht mehr entschlossen an.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
89.
22:51
Das ist eine absolut bittere Szene für den VfL und wird noch für Diskussionen sorgen. Der VAR darf in dieser Situation eigentlich nicht eingreifen. Eine klare Fehlentscheidung von Kabakov war das nicht.
Manchester United Villarreal CF
90.
22:51
United grefit nochmal mit zwei Spielern an. Die Kugel wird rechts auf Ronaldo hinausgelegt, der nicht den direkten Abschluss wagt und im Anschluss zu weit rausgedrängt wird. Sein Heber in die Mitte ist dann ungefährlich.
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:51
Chelsea rennt nochmal an - Chiellini klärt gegen Hudson-Odoi, verursacht aber nochmal die Ecke.
RB Salzburg Lille OSC
90.
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:50
Eieiei, das hätte es noch sein können! Lukaku glaubt selber nicht mehr, dass der Pass von Loftus-Cheek durchgeht und ist dann den Schritt zu spät, der ihm auf Szczęsny fehlt - de Ligt grätschte zuvor am Ball vorbei ins Leere.
RB Salzburg Lille OSC
88.
22:50
Gelbe Karte für Jonathan Bamba (Lille OSC)
Manchester United Villarreal CF
90.
22:50
Der Freistoß ist im ersten Moment ungefährlich, doch wird zu kurz geblockt. McTominay geht volles Risiko und zieht volley mit links ab. Die Kugel saust auf Rulli zu, der den Ball im Nachfassen sichert.
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:50
Die Demütigung der Katalanen geht weiter. Auf den Rängen wird "Messi, Messi" gesungen.
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Manchester United Villarreal CF
90.
22:49
Gelbe Karte für Rubén Peña (Villarreal CF)
Ärgerliche Gelbe Karte für Rubén Peña, der seinen Gegenspieler foult, als die Kollegen gerade den Ball erobern.
SL Benfica FC Barcelona
89.
22:49
Ronald Koeman scheint tatsächlich an die Tordifferenz zu denken. Bei der Einwechslung von Óscar Mingueza scheint es aber nur noch darum zu gehen, ein viertes Gegentor zu verhindern.
Manchester United Villarreal CF
90.
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:48
Im Ansatz ist es gut, aber mehr auch nicht. Chilwell zieht das Leder von rechts scharf vor den Fünfer, aber Szczęsny fliegt am Ball vorbei, wie auch alle anderen Spieler.
Bayern München Dynamo Kiew
90.
22:48
Spielende
VfL Wolfsburg Sevilla FC
87.
22:48
Tooor für Sevilla FC, 1:1 durch Ivan Rakitić
Nach langen Diskussionen übernimmt Rakitić Verantwortung und setzt das Leder sicher unten links ins Eck.
SL Benfica FC Barcelona
89.
22:48
Einwechslung bei FC Barcelona: Óscar Mingueza
SL Benfica FC Barcelona
89.
22:48
Auswechslung bei FC Barcelona: Sergi Roberto
Manchester United Villarreal CF
89.
22:48
Einwechslung bei Manchester United: Jesse Lingard
Manchester United Villarreal CF
89.
22:47
Auswechslung bei Manchester United: Alex Telles
RB Salzburg Lille OSC
85.
22:47
Was ist noch drin für Lille? Derzeit spielt vor allem RB, das sich in der gegnerischen Hälfte festsetzt. Die Gäste sind schon länger nicht mehr im Strafraum der Hausherren aufgetaucht. So langsam läuft die zeit davon.
Manchester United Villarreal CF
89.
22:47
Einwechslung bei Manchester United: Fred
Manchester United Villarreal CF
89.
22:47
Auswechslung bei Manchester United: Mason Greenwood
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:47
Fünf Minuten bietet die Partie noch an Nachschlag - eine ordentliche Nachspielzeit für wenige Unterbrechungen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
86.
22:47
Gelbe Karte für Wout Weghorst (VfL Wolfsburg)
Weghorst sieht wegen Meckerns die Gelbe Karte.
Bayern München Dynamo Kiew
90.
22:46
Gelbe Karte für Lucas Hernández (Bayern München)
Hernández zieht auf Höhe der Mittellinie das taktische Foul gegen Karavayev und sieht dafür ganz spät noch Gelb.
SL Benfica FC Barcelona
87.
22:46
Gelb-Rote Karte für Eric García (FC Barcelona)
Weltuntergangsstimmung in Barcelona. Zu allem Überfluss muss Eric García nach einem weiteren taktischen Foul auch noch mit Gelb-Rot vom Platz.
Manchester United Villarreal CF
88.
22:46
Im Anschluss wird De Gea kurz behandelt. Er scheint Probleme mit dem Rücken zu haben, beißt sich allerdings durch.
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:46
Einwechslung bei SL Benfica: Gonçalo Ramos
RB Salzburg Lille OSC
83.
22:46
Einwechslung bei Lille OSC: Isaac Lihadji
VfL Wolfsburg Sevilla FC
85.
22:46
Gelb-Rote Karte für Josuha Guilavogui (VfL Wolfsburg)
Guilavogui war zudem bereits verwarnt und muss nun auch noch mit Gelb-Rot vom Platz.
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:46
Auswechslung bei SL Benfica: Darwin Núñez
Bayern München Dynamo Kiew
90.
22:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Bayern München Dynamo Kiew
89.
22:46
In der zweiten Hälfte zeigen sich die Münchner deutlich konzentrierter. Dadurch ist der Sieg auch in der Höhe verdient und der Rekordmeister wird seinen neunten Erfolg in Folge mit mindestens drei erzielten Toren bejubeln.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
85.
22:46
Und es gibt tatsächlich den Elfmeter für Sevilla! Eine sehr diskutable Entscheidung!
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:46
Einwechslung bei SL Benfica: Pizzi
RB Salzburg Lille OSC
83.
22:45
Auswechslung bei Lille OSC: Jonathan David
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:45
Auswechslung bei SL Benfica: Rafa Silva
VfL Wolfsburg Sevilla FC
84.
22:45
Und Kabakov schaut sich die Szene tatsächlich selbst am Monitor an...
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:45
Die Zeit läuft gnadenlos herunter und sie läuft gegen Chelsea - kommen die Engländer noch einmal gefährlich vor den gegnerischen Kasten?
VfL Wolfsburg Sevilla FC
83.
22:45
Wieder wird ein potenzieller Elfmeter für Sevilla gecheckt. Guilavogui hatte im Strafraum gegen Lamela aber eigentlich zunächst den Ball getroffen und dann den Argentinier am Schienbein.
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:45
Gelbe Karte für Nico (FC Barcelona)
João Mário ist längst weg, ein klares Frustfoul.
Manchester United Villarreal CF
86.
22:44
Und dann hat Manchester Glück! Moi Gómez darf völlig unbedrängt von links in den Strafraum laufen und schießen. De Gea blockt den Flachschuss unglücklich direkt auf die Schulter von Dia. Dem Stürmer fehlt allerdings der Druck und die Präzision beim ungewollten Abstauber, sodass De Gea direkt erneut blocken kann. Der Ball liegt immer noch im Fünfer, doch nun werfen sich auch zwei Verteidiger in den Weg und verhindern, dass Dia treffen kann.
Juventus Turin Chelsea FC
89.
22:44
Gelbe Karte für Juan Cuadrado (Juventus)
Der Award für die dümmste Gelbe Karte des Abends geht an Cuadrado - der Kolumbianer lässt sich zu viel Zeit bei der Ecke und kassiert zu Recht die Verwarnung.
RB Salzburg Lille OSC
83.
22:44
Einwechslung bei Lille OSC: Reinildo
Juventus Turin Chelsea FC
88.
22:44
Der VAR überprüft die Szene natürlich, aber Alex Sandro erwischt die Kugel mit dem Rücken zum Ball leicht am Arm - das ist definitiv kein Elfmeter. Stattdessen gibt es nur die Ecke für die Blues, die bringt aber nichts ein.
Manchester United Villarreal CF
86.
22:44
Ohne Not haben sich die Hausherren zurückgezogen und finden jetzt nicht mehr den Weg zurück in die Offensive.
SL Benfica FC Barcelona
85.
22:44
Ansu Fati zeigt tatsächlich auch heute gute Ansätze, bekommt das Leder aber zu weit vom gegnerischen Kasten entfernt.
RB Salzburg Lille OSC
83.
22:44
Auswechslung bei Lille OSC: Gabriel Gudmundsson
Juventus Turin Chelsea FC
87.
22:43
Chilwell löffelt den Standard ins Zentrum und die Chelsea-Rufe werden laut, weil sei ein Handspiel gesehen haben wollen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
82.
22:43
Gelbe Karte für Karim Rekik (Sevilla FC)
Nach Foul an Arnold wird auch Rekik verwarnt.
SL Benfica FC Barcelona
83.
22:43
Am Ausgang dieser Partie gibt es keine Zweifel mehr. Allerdings sollten die Katalanen in Hinblick auf den weiteren Verlauf dieser Gruppenphase auch an die Tordifferenz denken.
Manchester United Villarreal CF
84.
22:43
Lingard steht bereits zum Wechsel bereit, sein Kollege zieht sich allerdings noch die Trainingsjacke aus. So müssen beide warten.
Juventus Turin Chelsea FC
86.
22:42
Das ist zu plump von Chiellini - von hinten schiebt er Havertz vor dem Strafraumrand in die Hacken und verursacht damit nochmal einen spannenden Freistoß für die Gäste.
RB Salzburg Lille OSC
80.
22:42
Von der rechten Seite bringt Nicolas Seiwald eine Ecke hoch in die Strafraummitte. Benjamin Šeško kommt zu einem gefährlichen Kopfball, wird aber wegen einem Offensivfoul zurückgepfiffen.
Bayern München Dynamo Kiew
87.
22:42
Tooor für Bayern München, 5:0 durch Eric Maxim Choupo-Moting
Die Joker fügen sich nahtlos ein! Sarr zieht auf dem rechten Flügel nach innen und legt im richtigen Augenblick wieder nach außen zu Pavard. Der Franzose flankt mit dem rechten Innenrist butterweich an den zweiten Pfosten. Knapp sieben Meter vor dem Tor steigt Choupo-Moting hoch und nickt den Ball unhaltbar unten rechts ins Eck.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
80.
22:42
Durchatmen beim VfL: Der VAR checkte ein unabsichtliches Handspiel im Strafraum kurzzeitig, es gibt aber keinen Elfmeter für Sevilla.
Bayern München Dynamo Kiew
84.
22:42
Im Parallelspiel führt Benfica mit 3:0 gegen den FC Barcelona. Im nächsten Champions-League-Spiel der Bayern geht es in Lissabon also darum die Tabellenspitze der Gruppe E zu verteidigen.
Juventus Turin Chelsea FC
85.
22:41
Havertz macht die Ecke im Strafraum nochmal scharf, Lukaku kann sich gegen McKennie am Fünfer aber nicht entscheidend durchsetzen und Szczęsny greift ganz locker zu.
SL Benfica FC Barcelona
81.
22:41
Kein einziger der bisherigen acht Abschlüsse der Gäste ging auf das Tor. Luuk de Jong, eigentlich als Stoßstürmer geholt, wurde seiner Funktion heute überhaupt nicht gerecht.
Manchester United Villarreal CF
82.
22:40
Weil sich Manchester etwas zurückzieht nutzt Villarreal die Gelegenheit, um sich wieder in aller Ruhe die Kugel hinten zuzuschieben.
Juventus Turin Chelsea FC
84.
22:40
Mit Bonucci steht der Türsteher seit 84 Minuten auf dem Feld, jetzt kommt mit Chiellini für Bentancur auch noch der Rausschmeißer aufs Feld.
RB Salzburg Lille OSC
77.
22:40
Nach dem Anschlusstreffer legte der OSC Lille eine kurze Druckphase hin. Die ist mittlerweile aber wieder vorbei. Die Partie findet zurzeit vor allem Mittelfeld statt. Den Gastgebern gelingt es gut, den Ball weit vom eigenen Tor entfernt zu halten.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
79.
22:40
Gelbe Karte für Josuha Guilavogui (VfL Wolfsburg)
Guilavogui mit dem dritten kleineren Foul innerhalb kürzester Zeit. In der Summe ist das Gelb.
Juventus Turin Chelsea FC
83.
22:40
Einwechslung bei Juventus: Leonardo Bonucci
Juventus Turin Chelsea FC
83.
22:40
Auswechslung bei Juventus: Rodrigo Bentancur
Juventus Turin Chelsea FC
83.
22:39
Das muss fast der Ausgleich sein! Lukaku wird von Barkley perfekt links im Strafraum in Szene gesetzt, kann sich das erste Mal gegen Bonucci behaupten und senst dann aus elf Metern nur hauchzart über den Querbalken - da hätte Szczęsny keine Chance gehabt.
Bayern München Dynamo Kiew
82.
22:39
Jamal Musiala geht links in der Box ins Dribbling und vernascht auf dem Weg entlang der Grundlinie gleich mehrere in weißen Trikots. Am Ende wird die Hereingabe von Zabarnyi geblockt.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
77.
22:38
Doppel-Chance für Sevilla! Eine Hereingabe von der rechten Seite bekommt Wolfsburg nur unzureichend geklärt. Rakitić haut den zweiten Ball aus 20 Metern scharf aufs Tor, doch Arnold hält im letzten Moment den Fuß rein. Der zweite Versuch von Diego Carlos geht dann über die Latte.
Juventus Turin Chelsea FC
81.
22:38
Stattdessen startet Juve den Konter mit Lukaku über links - die Hereingabe des Belgiers vom Flügel allerdings ist weder für Freund noch für Feind zu erreichen.
Manchester United Villarreal CF
79.
22:37
Cavani hat die große Chance! Von rechts flankt Greenwood vors Tor, wo Mandi hauchzart verpasst. Hinter ihm rechnet Cavani gar nicht mehr mit der Chance und köpft deshalb aus sieben Metern knapp links am freien Tor vorbei!
Bayern München Dynamo Kiew
80.
22:37
Nagelsmann nutzt auch seine letzten drei Wechseloptionen. Lewandowski, Goretzka und Sané haben starke Leistungen gezeigt und haben zehn Minuten früher Feierabend. Dafür kriegen Choupo-Moting, Sabitzer und Sarr noch ihre Einsatzzeit.
SL Benfica FC Barcelona
79.
22:37
Tooor für SL Benfica, 3:0 durch Darwin Núñez
Eiskalt in die rechte untere Ecke! Marc-André ter Stegen war bereits auf dem Weg in die andere Richtung. Der leere Blick von Ronald Koeman wird für einen langen Moment eingeblendet. Ist das heute seine Abschiedsvorstellung?
Manchester United Villarreal CF
79.
22:37
Im Spiel von United ergeben sich immer wieder vielversprechende Situationen, die dann durch leichte technische Fehler zunichte gemacht werden. So schlägt Fernandes am Ende eines Angriffs eine Flanke direkt auf Rulli.
Juventus Turin Chelsea FC
80.
22:37
Die drei Neuen im Juve-Dress spielen es zu langsam aus: Kean, McKennie und am Ende Kulusevski spielen das Drei gegen Zwei aber ganz miserabel aus - am Ende bringt Juve keinen Abschluss zustande.
SL Benfica FC Barcelona
78.
22:37
Gelbe Karte für Sergiño Dest (FC Barcelona)
Es gibt Elfmeter für Benfica und Gelb für Dest obendrauf! Zwar wird der US-Amerikaner von Gilberto aus kürzester Distanz angeschossen, allerdings wedelt er fast auf Kopfhöhe mit dem Arm rum.
SL Benfica FC Barcelona
77.
22:36
Jetzt steht der italienische Unparteiische selbst im Mittelpunkt. Muss er da nicht eigentlich einen Elfmeter für Benfica geben? Der VAR schaltet sich ein und bittet Orsato an den Bildschirm.
RB Salzburg Lille OSC
75.
22:36
Einwechslung bei RB Salzburg: Chikwubuike Adamu
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:36
Wechsel auf beiden Seiten. Während beim VfL Waldschmidt für den Torschützen Steffen kommt, ersetzt Munir Ocampos bei den Gästen auf dem Flügel. Sevilla hat damit die letzte Option gezogen.
RB Salzburg Lille OSC
75.
22:36
Auswechslung bei RB Salzburg: Karim Adeyemi
Bayern München Dynamo Kiew
80.
22:35
Einwechslung bei Bayern München: Marcel Sabitzer
SL Benfica FC Barcelona
76.
22:35
Einwechslung bei SL Benfica: Adel Taarabt
Bayern München Dynamo Kiew
80.
22:35
Auswechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
Juventus Turin Chelsea FC
78.
22:35
Auch bei Juve können die frischen Kräfte helfen. Von der Alten Dame kommt im zweiten Durchgang extrem wenig seit dem Führungstor - aber Chelsea rennt ziemlich vergebens und planlos gegen starke Italiener an.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:35
Einwechslung bei Sevilla FC: Munir
Bayern München Dynamo Kiew
79.
22:35
Einwechslung bei Bayern München: Bouna Sarr
SL Benfica FC Barcelona
76.
22:35
Auswechslung bei SL Benfica: Roman Yaremchuk
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:35
Auswechslung bei Sevilla FC: Lucas Ocampos
RB Salzburg Lille OSC
73.
22:35
Eine kleine Randnotiz: Salzburg bekam in den zwei Champions League-Spielen dieser Saison bereits fünf Elfmeter zugesprochen. In der Partie gegen Sevilla verschoss Karim Adeyemi einen Strafstoß. Anschließend durfte Luka Sučić antreten, der einen Elfmeter verwandelte und einen verschoss. Heute durfte sich wieder Karim Adeyemi beweisen, der seinen Trainer vom Punkt nicht enttäuschte.
Bayern München Dynamo Kiew
79.
22:35
Auswechslung bei Bayern München: Leroy Sané
RB Salzburg Lille OSC
70.
22:35
Einwechslung bei RB Salzburg: Nicolás Capaldo
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:35
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Luca Waldschmidt
SL Benfica FC Barcelona
76.
22:35
Geschickter Schachzug von Jorge Jesus. Einen Doppelwechsel führt er zeitversetzt aus, so gehen fast zwei Minuten drauf. Daniele Orsato fragt vorsichtshalber mal an der Seitenlinie nach, kann die Maßnahme aber nicht mehr verhindern.
Bayern München Dynamo Kiew
79.
22:35
Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:35
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Renato Steffen
RB Salzburg Lille OSC
70.
22:35
Auswechslung bei RB Salzburg: Luka Sučić
Bayern München Dynamo Kiew
79.
22:35
Auswechslung bei Bayern München: Robert Lewandowski
Manchester United Villarreal CF
76.
22:34
Es deutet sich eine Schlussphase auf ein Tor an. Die Amarillos lauern dagegen nur noch auf Konter.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
72.
22:34
Riesenchance für Wolfsburg! Nmecha nimmt im Zentrum Tempo auf und steckt im richtigen Moment für Weghorst durch, der halblinks in der Box aus 12 Metern zum Abschluss kommt. Doch Bounou macht im richtigen Moment die Beine zu und lenkt die Kugel gerade noch zur Ecke.
Juventus Turin Chelsea FC
77.
22:34
Doppelwechsel nun bei den Hausherren: Kean und McKennie ersetzen Chiesa und Rabiot.
Bayern München Dynamo Kiew
76.
22:34
Bayern hat im zweiten Durchgang einen Gang hochgeschaltet und lässt Dinamo nicht mehr den Hauch einer Chance.
SL Benfica FC Barcelona
75.
22:34
Einwechslung bei SL Benfica: André Almeida
SL Benfica FC Barcelona
75.
22:33
Auswechslung bei SL Benfica: Álex Grimaldo
SL Benfica FC Barcelona
73.
22:33
Kurz vor dem zweiten Gegentreffer hatte Ronald Koeman einen Dreifachwechsel vorgenommen. Nico, Coutinho und Fati können sich aber noch gar nicht auszeichnen, stattdessen spielt Benfica weiter mutig nach vorne.
Manchester United Villarreal CF
75.
22:33
Einwechslung bei Manchester United: Edinson Cavani
Juventus Turin Chelsea FC
77.
22:33
Einwechslung bei Juventus: Moise Kean
Manchester United Villarreal CF
75.
22:33
Auswechslung bei Manchester United: Paul Pogba
Juventus Turin Chelsea FC
77.
22:33
Auswechslung bei Juventus: Federico Chiesa
Manchester United Villarreal CF
75.
22:33
Einwechslung bei Manchester United: Nemanja Matić
Juventus Turin Chelsea FC
76.
22:33
Einwechslung bei Juventus: Weston McKennie
Manchester United Villarreal CF
75.
22:33
Auswechslung bei Manchester United: Jadon Sancho
Juventus Turin Chelsea FC
76.
22:32
Auswechslung bei Juventus: Adrien Rabiot
Juventus Turin Chelsea FC
76.
22:32
Chalobah bringt von rechts immerhin mal eine Flanke, die nicht Bonucci klärt - aber dafür ist Szczęsny zur Stelle.
Manchester United Villarreal CF
74.
22:32
Unai Emery hat all seine Wechsel gezogen, während Ole Gunnar Solskjær seine ersten Spielertäusche vorbereitet.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
70.
22:32
Lopetegui bringt mit Iván Romero einen frischen Angreifer ins Spiel.
Juventus Turin Chelsea FC
75.
22:32
Chelsea braucht das Wechselkontingent auf: Barkley ersetzt Christensen. Das riecht nun endgültig nach Umstellung auf Viererkette bei den Blues.
Manchester United Villarreal CF
73.
22:32
Einwechslung bei Villarreal CF: Rubén Peña
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Auswechslung bei Villarreal CF: Alberto Moreno
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Einwechslung bei Villarreal CF: Moi Gómez
VfL Wolfsburg Sevilla FC
70.
22:31
Einwechslung bei Sevilla FC: Iván Romero
Juventus Turin Chelsea FC
75.
22:31
Einwechslung bei Chelsea FC: Ross Barkley
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Auswechslung bei Villarreal CF: Yeremi
SL Benfica FC Barcelona
72.
22:31
Gelbe Karte für Julian Weigl (SL Benfica)
Der nächste gelbe Karton geht an den gebürtigen Bad Aiblinger. Daniele Orsato hat da wohl vor allem die Anzahl der Fouls als Kriterium genommen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
70.
22:31
Auswechslung bei Sevilla FC: Joan Jordán
Juventus Turin Chelsea FC
75.
22:31
Auswechslung bei Chelsea FC: Andreas Christensen
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Einwechslung bei Villarreal CF: Aïssa Mandi
Juventus Turin Chelsea FC
74.
22:31
Hudson-Odoi explodiert mal im Eins gegen Eins mit Cuadrado - doch wer steht im Zentrum? Natürlich Bonucci.
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Auswechslung bei Villarreal CF: Raúl Albiol
SL Benfica FC Barcelona
71.
22:31
Jetzt ist das Estádio da Luz natürlich ein Tollhaus. Aufgrund des Gezeigten im zweiten Durchgang ist der Treffer durchaus verdient, außerdem verteidigt Barcelona wieder einmal viel zu passiv.
Manchester United Villarreal CF
71.
22:30
Gelbe Karte für Alex Telles (Manchester United)
Mit einer gefährlichen Grätsche geht Telles Yeremi an und wird völlig zurecht mit der Gelben Karte bedacht.
Manchester United Villarreal CF
71.
22:30
Rechts am Strafraum erhält Greenwood den Ball und wagt sich ins Dribbling. Aus spitzem Winkel gibt er schließlich eine flache Mischung aus Flanke und Schuss ab, aber Rulli springt schnell nach vorne ab und blockt die Hereingabe.
Juventus Turin Chelsea FC
73.
22:30
Das ist zu einfallslos. Alex Sandro schiebt stets perfekt raus, macht die Läufe in die Tiefe im Vorfeld zunichte und Bonucci steht als Abräumer im Strafraum, der die Flanken entschärft.
Bayern München Dynamo Kiew
74.
22:30
Tooor für Bayern München, 4:0 durch Leroy Sané
Wenn das so gewollt war, dann ist das ein Tor der Extraklasse! Leroy Sané kriegt den Ball auf dem linken Flügel. Der Zehner hat viel Raum, schaut noch einmal hoch und schießt mit dem linken Innenrist auf das kurze Eck. Bushchan ist völlig überrascht, kommt zwar noch mit den Fingerspitzen dran, aber kann den Gegentreffer nicht mehr verhindern.
Bayern München Dynamo Kiew
71.
22:30
Pavard übernimmt den Posten als Rechtsverteidiger. Süle rückt dafür in die Mitte und Hernández verteidigt links hinten.
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:29
Beide Trainer wechseln doppelt. Gnabry und Davies kriegen ihren verdienten Applaus und werden von Musiala und Pavard ersetzt. Bei den Gästen kommen mit Supryaga und Karavayev zwei schnelle Akteure.
RB Salzburg Lille OSC
68.
22:29
Jonathan David lässt aus zentraler Position von der Strafraumgrenze einen schwachen Schuss ab. Links und rechts waren seine Mitspieler zudem besser positioniert. Da war insgesamt mehr drin.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
67.
22:29
Baku verliert den Ball auf der rechten Defensivseite leichtfertig an Gómez und hat dann Glück, dass der Offensivmann die Flanke nicht präzise in den Sechzehner bringen kann.
SL Benfica FC Barcelona
69.
22:28
Tooor für SL Benfica, 2:0 durch Rafa Silva
Benfica legt nach! Die Aktion beginnt an der linken Strafraumkante aus dem Stand heraus. João Mário setzt plötzlich zum Doppelpass an und taucht frei vor Marc-André ter Stegen auf. Den Flachschuss aus kürzester Distanz kann der deutsche Schlussmann nur nach vorne abwehren, wo Rafa Silva für den Abpraller bereitsteht und sehenswert mit dem rechten Außenrist einnetzt!
Juventus Turin Chelsea FC
71.
22:28
Das ruft schon fast nach Verzweiflung - Rüdiger nutzt den minimalen Platz, den er 23 Meter vor dem Tor bekommt, und zimmert aus der Distanz drauf, kommt aber nur wenige Meter weit, bis er auf ein Juve-Bein trifft, das blockt.
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:27
Einwechslung bei FC Barcelona: Ansu Fati
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:27
Auswechslung bei FC Barcelona: Luuk de Jong
RB Salzburg Lille OSC
65.
22:27
Gelbe Karte für José Fonte (Lille OSC)
Für ein Foulspiel sind José Fonte die Gelbe Karte.
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:27
Einwechslung bei FC Barcelona: Coutinho
Manchester United Villarreal CF
68.
22:27
Gelbe Karte für Raúl Albiol (Villarreal CF)
Raúl hält Ronaldo an der Hüfte fest, ohne ihn zum Tanz zu bitten. Auch dafür ist eine Verwarnung fällig.
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:26
Auswechslung bei FC Barcelona: Pedri
VfL Wolfsburg Sevilla FC
65.
22:26
Die Druckphase der Andalusier hat der Bundesligist überstanden und verbucht nun auch wieder längere Ballbesitzphasen.
Juventus Turin Chelsea FC
70.
22:26
Havertz wird immer besser, aber das Juve-Zentrum bleibt abgesperrt. Lukaku setzt den Deutschen 18 Meter vor dem Kasten in Szene, der bleibt aus dem Stand aber mit dem Distanzschuss an der Abwehr der Hausherren hängen.
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:26
Einwechslung bei FC Barcelona: Nico
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:26
Auswechslung bei FC Barcelona: Busquets
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:26
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Oleksandr Karavayev
Manchester United Villarreal CF
68.
22:26
Gelbe Karte für Mason Greenwood (Manchester United)
Greenwood ergreift kurz den Arm vom davonlaufenden Dia und wird wegen des taktischen Fouls ebenfalls verwarnt.
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:26
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Viktor Tsygankov
SL Benfica FC Barcelona
67.
22:26
Memphis Depay nun mal mit einer tückischen Hereingabe, Álex Grimaldo klärt gerade noch vor dem einschussbereiten Sergi Roberto.
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:25
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Vladyslav Supryaga
Juventus Turin Chelsea FC
68.
22:25
Die neuen Kräfte bei den Gästen kommen noch nicht wirklich zur Entfaltung, Juve steht allerdings auch extrem sicher und lässt ab dem Mittelfeld so gut wie nichts mehr zu.
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:25
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Denys Garmash
Bayern München Dynamo Kiew
69.
22:25
Einwechslung bei Bayern München: Benjamin Pavard
SL Benfica FC Barcelona
66.
22:25
Im zweiten Abschnitt wartet Barcelona noch auf eine klare Torgelegenheit. Die mittlerweile deutlich kampfbetontere Spielart kommt vor allem den in Führung liegenden Hausherren entgegen.
Manchester United Villarreal CF
67.
22:25
Gelbe Karte für Yeremi (Villarreal CF)
Im Mittelfeld kommt Yeremi Pino zu spät und wird zurückgepfiffen.
Bayern München Dynamo Kiew
69.
22:25
Auswechslung bei Bayern München: Alphonso Davies
Bayern München Dynamo Kiew
69.
22:25
Einwechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
Bayern München Dynamo Kiew
69.
22:24
Auswechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
VfL Wolfsburg Sevilla FC
62.
22:23
Auch van Bommel wechselt erstmals. Der bereits gelbverwarnte Mbabu geht runter und wird durch Nmecha ersetzt. Baku wird nun die Rechtsverteidigerposition übernehmen.
Manchester United Villarreal CF
65.
22:23
Im Moment ist Villarreal darum bemüht, die hektische Partie wieder zu beruhigen und lässt den Ball so gut es geht zirkulieren. Das ist wirklich im Stile einer Topmannschaft!
Manchester United Villarreal CF
65.
22:23
Im Moment ist Villarreal darum bemüht, die hektische Partie wieder zu beruhigen und lässt den Ball so gut es geht zirkulieren. Das ist wirklich im Stile einer Topmannschaft!
Bayern München Dynamo Kiew
68.
22:23
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Serge Gnabry
Ein perfekter FCB-Konter sorgt für die Vorentscheidung! Süle klärt den Ball an der eigenen Sechzehnerlinie. Mit seinem Befreiungsschlag bedient der Verteidiger Sané, der sofort Tempo aufnimmt. Mit dem linken Außenrist schickt der 25-Jährige Gnabry auf die Reise. Der Rechtsaußen sprintet bis in die Box und hämmert den Ball aus halbrechter Position unhaltbar oben rechts rein. Von der Unterkante der Latte springt das Ding ins Netz.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
62.
22:23
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Lukas Nmecha
Juventus Turin Chelsea FC
66.
22:23
Erster Wechsel bei den Hausherren: Kulusevski ersetzt einen umtriebigen Bernardeschi.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
62.
22:23
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Kevin Mbabu
SL Benfica FC Barcelona
64.
22:23
Schön, wie sich Gilberto an der rechten Strafraumkante gegen zwei Verteidiger durchsetzt. Von Ronald Araújo prallt die Kugel zum Eckball.
RB Salzburg Lille OSC
62.
22:22
Tooor für Lille OSC, 2:1 durch Burak Yılmaz
Anschlusstreffer für Lille! Drei Meter entfernt vom linken Strafraumeck legt sich Burak Yılmaz den Ball für einen Freistoß zurecht. Der Türke nimmt Maß und zielt auf die linke Torecke, wo Philipp Köhn nicht entschlossen genug zu Werke geht und an der Kugel vorbeigreift. Ein klarer Torwartfehler - den hätte er halten müssen. Damit sind die Gäste wieder zurück im Spiel, denn es ist noch genügend Zeit.
Bayern München Dynamo Kiew
65.
22:22
Kiev steht mittlerweile nur noch hinten drin. Nur in den ersten Aktionen nach der Pause haben sie sich mal offensiv gezeigt. Seit dem sind ist die Heimelf klar tonangebend.
Juventus Turin Chelsea FC
65.
22:22
Einwechslung bei Juventus: Dejan Kulusevski
Juventus Turin Chelsea FC
65.
22:22
Auswechslung bei Juventus: Federico Bernardeschi
RB Salzburg Lille OSC
61.
22:22
Einwechslung bei RB Salzburg: Benjamin Šeško
Juventus Turin Chelsea FC
65.
22:22
Gelbe Karte für Antonio Rüdiger (Chelsea FC)
Rüdiger wird nach Ansicht des Unparteiischen zu laut und erhält für die vehementen Beschwerden den gelben Karton.
RB Salzburg Lille OSC
61.
22:22
Auswechslung bei RB Salzburg: Noah Okafor
Juventus Turin Chelsea FC
64.
22:22
Gefährlich bleibt wenn dann nur Juve - Cuadrado legt nach einem Diagonalball von rechts quer auf für Bernardeschi, der völlig frei abschließen kann, aber aus dem Tritt gerät und aus sechs Metern deutlich drüber verzieht.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
60.
22:22
Und beinahe kontern sich die Gastgeber zum 2:0! Lacroix erobert den Ball stark vor dem eigenen Sechzehner und leitet über Weghorst den Konter ein. Der Stürmer ist halblinks von der Mittellinie gestartet und zieht in die Box ein. Sein Schlenzer auf die rechte Ecke fliegt jedoch knapp über den Querbalken!
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:21
Einwechslung bei Lille OSC: Jonathan Ikoné
SL Benfica FC Barcelona
63.
22:21
Und auch das muss eigentlich Gelb geben. Lucas Veríssimo hält Memphis Depay mit beiden Armen fest, dann fährt Julian Weigl das Bein aus.
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:21
Auswechslung bei Lille OSC: Angel Gomes
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:21
Einwechslung bei Lille OSC: Amadou Onana
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:20
Auswechslung bei Lille OSC: Xeka
Manchester United Villarreal CF
62.
22:20
Direkt die nächste gute Chance für United! An der Strafraumkante hat Sancho sehr viel Platz, doch trifft den Ball beim Schuss nicht richtig! So springt der Ball nur in die Arme von Rulli!
SL Benfica FC Barcelona
62.
22:20
Gelbe Karte für Álex Grimaldo (SL Benfica)
Das nächste grobe Foul im Mittelfeld, Álex Grimaldo steigt Busquets auf den Fuß.
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:20
Einwechslung bei Lille OSC: Jonathan Bamba
VfL Wolfsburg Sevilla FC
59.
22:20
Der VfL steht jetzt ganz tief in der Defensive. Auch Weghorst lässt sich 10-15 Meter hinter die Mittellinie in die eigene Hälfte fallen.
Bayern München Dynamo Kiew
62.
22:20
Davies macht über links Dampf und sieht die Lücke in der gegnerischen Hintermannschaft. Dadurch ist Müller in der Box plötzlich völlig frei. Dem 32-Jährigen verspringt der Ball allerdings und die große Chance ist dahin.
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:20
Auswechslung bei Lille OSC: Timothy Weah
Juventus Turin Chelsea FC
63.
22:20
Dreifachwechsel von Tuchel: Jorginho, Azpilicueta und Ziyech verlassen den Rasen, machen Platz für Chalobah, Loftus-Cheek und Hudson-Odoi.
Manchester United Villarreal CF
61.
22:20
Einwechslung bei Villarreal CF: Pervis Estupiñán
Manchester United Villarreal CF
61.
22:20
Auswechslung bei Villarreal CF: Trigueros
RB Salzburg Lille OSC
58.
22:20
Gleich drei frische Kräfte stimmt Jocelyn Gourvennec auf ihren Einsatz ein. Bei der nächsten Möglichkeit wird gewechselt.
SL Benfica FC Barcelona
59.
22:19
Erstmals im zweiten Durchgang kann sich Barça für längere Zeit in der gegnerischen Hälfte festsetzen. So richtig komfortabel wirken die Katalanen jedoch nicht, außerdem ist die Partie gerade oft unterbrochen.
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:19
Einwechslung bei Chelsea FC: Trevoh Chalobah
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:19
Auswechslung bei Chelsea FC: Jorginho
Bayern München Dynamo Kiew
59.
22:19
Leroy Sané spielt von links zu Leon Goretzka und wird von dem Achter perfekt steil geschickt. Die Annahme ist stark, aber beim zweiten Kontakt verspringt ihm der Ball ein wenig. Deshalb kommt Georgiy Bushchan noch gerade eben vor ihm an die Kugel und kann an der Fünfergrenze klären.
Manchester United Villarreal CF
60.
22:18
Tooor für Manchester United, 1:1 durch Alex Telles
Das sieht aus wie beim spiegelverkehrten Robben! Vier Meter vor der Grundlinie und direkt am Strafraum hebt Fernandes den ruhenden Ball unerwartet in den Rückraum, wo Telles den Lupfer in aller Ruhe erwartet und dann mit links halbhoch ins rechte Eck setzt!
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:18
Einwechslung bei Chelsea FC: Ruben Loftus-Cheek
RB Salzburg Lille OSC
56.
22:18
Ein perfekter Start in den zweiten Durchgang für RB Salzburg. Lille hingegen muss sich so langsam fangen, wenn sie heute Abend wenigstens einen Punkt mitnehmen möchten. Seit dem Seitenwechsel ist von den Gästen nicht mehr viel zu sehen.
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:18
Auswechslung bei Chelsea FC: Azpilicueta
VfL Wolfsburg Sevilla FC
56.
22:18
Nach der folgenden Ecke muss Casteels ran! Diego Carlos köpft vom rechten Fünfmetereck per Aufsetzer auf die kurze Ecke, aber Wolfsburgs Keeper ist da und kann mit einer Hand parieren.
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:18
Einwechslung bei Chelsea FC: Callum Hudson-Odoi
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:18
Auswechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
Manchester United Villarreal CF
59.
22:17
Gelbe Karte für Alberto Moreno (Villarreal CF)
Moreno geht Greenwood zu aggressiv in die Beine, als der plötzlich doch noch einen Haken direkt rechts neben dem Strafraum schlägt.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
55.
22:17
Mbabu verliert den Ball kurz vor dem eigenen Strafraum gegen Gómez, der sofort links zur Grundlinie für Lamela durchsteckt. Bornauw blockt dessen Hereingabe zur Ecke.
Juventus Turin Chelsea FC
61.
22:17
Gelbe Karte für Hakim Ziyech (Chelsea FC)
Diese Gelbe ist überhart. Ziyech geht klar zum Ball, ist auch zunächst am Spielgerät und trifft dann mit dem langen Bein erst den Gegenspieler. Der Unparteiische verwarnt ihn dennoch.
Juventus Turin Chelsea FC
60.
22:17
Ein Sonderlob hat weiterhin Bonucci verdient, der bärenstark und clever gegen Lukaku verteidigt, der heute überhaupt kein Faktor bei den Engländen ist.
Manchester United Villarreal CF
58.
22:16
Einwechslung bei Villarreal CF: Boulaye Dia
Manchester United Villarreal CF
58.
22:16
Auswechslung bei Villarreal CF: Paco Alcácer
Bayern München Dynamo Kiew
58.
22:16
De Pena startet in der eigenen Hälfte und wird vom eigenen linken Strafraumeck traumhaft auf die Reise geschickt. Upamecano löst die Situation souverän. Der Franzose fängt den langen Pass artistisch mit dem hohen Bein ab und legt dann zurück auf Neuer. Ansonsten wäre de Pena durch gewesen.
Juventus Turin Chelsea FC
59.
22:16
Aber die Blues nähern sich an. Wieder ist es Ziyech, der von links flach und scharf das Zentrum anvisiert - aber das weiß Juve mittlerweile. Beim Marokkaner fehlt es an Varianz, das ist zu ausrechenbar.
SL Benfica FC Barcelona
57.
22:15
Tor oder nicht Tor, Abseits oder nicht Abseits? Den anschließenden Freistoß köpft Ronald Araújo vor dem Kasten quer für Luuk de Jong. Doch erstens bringt der Niederländer das Spielgerät nicht über die Linie, zweitens geht die Fahne hoch.
Juventus Turin Chelsea FC
58.
22:15
Wieder einmal kommt Chelsea über die außen nicht durch - mehr als die Ecke springt bei Ziyechs Hereingabe von links nicht heraus.
Manchester United Villarreal CF
56.
22:15
Auf einmal jagt Fernandes das Leder fast in den linken Winkel! Links im Halbfeld wird der Spielmacher nicht angegriffen und legt sich den Ball einfach mal auf den rechten Fuß, ehe er einen Schuss antäuscht und noch zwei Schritte geht. Dort öffnet sich die Lücke, aber sein Gewaltschuss jagt letztlich doch relativ deutlich links vorbei!
SL Benfica FC Barcelona
56.
22:15
Gelbe Karte für Rafa Silva (SL Benfica)
Auch Rafa Silva nun mit einem rüden Einsteigen gegen Pedri.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
53.
22:14
Lopetegui reagiert sofort auf den Gegentreffer. Während Lamela das Angriffsspiel beleben soll, steht Rakitić für mehr Ballsicherheit im Zentrum.
Juventus Turin Chelsea FC
57.
22:14
Geht der italienische Fluch für Chelsea weiter? Bisher sieht alles danach aus, aber Juve hat diese Saison bereits einige Punkte nach Führung noch verspielt - das weiß auch ein Thomas Tuchel, aber die Alte Dame macht bislang eines der besten, wenn nicht das beste Spiel der Saison.
Manchester United Villarreal CF
55.