Gruppe H
29.09.2021 18:45
Beendet
Zenit
Zenit St. Petersburg
4:0
Malmö FF
Malmö FF
1:0
  • Claudinho
    Claudinho
    9.
    Rechtsschuss
  • Daler Kuzyaev
    Kuzyaev
    49.
    Kopfball
  • Aleksey Sutormin
    Sutormin
    80.
    Linksschuss
  • Wendel
    Wendel
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
Gazprom Arena
Zuschauer
15.339
Schiedsrichter
Anasthasios Sidiropoulos

Liveticker

90
20:40
Fazit:
Zenit St. Petersburg gewinnt unterm Strich souverän mit 4:0 gegen Malmö FF! Die Russen sind gut ins Spiel gekommen und gingen früh in Führung, wonach Malmö aber mehr von der Partie hatte. In dieser Phase verpassten es die Gäste, den möglichen Ausgleich zu erzielen. Stattdessen erhöhte Kuzyaev drei Minuten nach Wiederanpfiff auf 2:0. Mit der Roten Karte von Ahmedhodžić war es dann fast unmöglich wieder zurückzukommen. Schließlich setzten Sutormin und Wendel mit ihren Treffern den Schlusspunkt und bescheren Malmö damit die siebte Niederlage im siebten Champions-League-Auswärtsspiel. Um 21:00 Uhr treffen Juventus Turin und der Chelsea FC in Gruppe H aufeinander!
90
20:38
Spielende
90
20:37
Tooor für Zenit St. Petersburg, 4:0 durch Wendel
Wendel erzielt das 4:0! Jetzt wird es doch noch eine Klatsche für den schwedischen Meister - Azmoun ist über links auf und davon, zieht nach Innen und schließt ab. Dahlin kann den Schuss aufs kurze Eck zwar blocken, der mitgelaufene Wendel steht aber genau richtig und muss nur noch einschieben.
90
20:36
Vier Minuten werden nachgespielt!
90
20:36
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88
20:30
Einwechslung bei Malmö FF: Adi Nalić
88
20:29
Auswechslung bei Malmö FF: Veljko Birmančević
87
20:29
Einwechslung bei Malmö FF: Noah Eile
87
20:29
Auswechslung bei Malmö FF: Franz Brorsson
86
20:28
Gelbe Karte für Franz Brorsson (Malmö FF)
Brorsson sieht für sein Foul an Brorsson den gelben Karton.
84
20:26
Einwechslung bei Zenit St. Petersburg: Danil Krugovoy
84
20:26
Auswechslung bei Zenit St. Petersburg: Douglas Santos
84
20:26
Einwechslung bei Zenit St. Petersburg: Andrey Mostovoy
84
20:25
Auswechslung bei Zenit St. Petersburg: Artem Dzyuba
83
20:25
Einwechslung bei Zenit St. Petersburg: Kirill Kravtsov
83
20:25
Auswechslung bei Zenit St. Petersburg: Aleksey Sutormin
80
20:22
Tooor für Zenit St. Petersburg, 3:0 durch Aleksey Sutormin
Zenit macht endgültig den Deckel drauf! Sutormin wird zentral vor dem Kasten nicht attackiert und schließt aus rund 20 Metern ab. Sein Linksschuss schlägt links unten ein - Dahlin macht sich lang, hat aber keine Chance an den Ball zu kommen. 3:0!
76
20:18
Beide Torschützen verlassen den Platz und werden von Azmoun und Erokhin ersetzt.
75
20:17
Einwechslung bei Zenit St. Petersburg: Sardar Azmoun
75
20:17
Auswechslung bei Zenit St. Petersburg: Daler Kuzyaev
75
20:17
Einwechslung bei Zenit St. Petersburg: Aleksandr Erokhin
75
20:16
Auswechslung bei Zenit St. Petersburg: Claudinho
72
20:15
Nächste Chance für Zenit: Aleksey Sutormin schließt Halbrechts im Sechzehner ab, sein Spannschuss ist aber zu unplatziert, sodass Johan Dahlin den Versuch parieren kann.
69
20:13
Wendel tankt sich in den Strafraum, scheitert aber am letzten Verteidiger. Malmö kommt in Unterzahl aktuell nicht mehr aus der eigenen Hälfte.
65
20:11
Dzyuba köpft nach einer Douglas Santos-Flanke nur knapp am linken Pfosten vorbei!
61
20:05
Einwechslung bei Malmö FF: Sergio Peña
61
20:05
Auswechslung bei Malmö FF: Bonke Innocent
61
20:04
Einwechslung bei Malmö FF: Malik Abubakari
61
20:04
Auswechslung bei Malmö FF: Antonio Čolak
58
20:00
In Unterzahl wird es jetzt sehr schwer für die Gäste in St. Petersburg, zumal die Russen nicht den Eindruck machen, als würden sie sich auf der Führung ausruhen.
55
19:59
Jon Dahl Tomasson reagiert auf die Rote Karte und bringt Martin Olsson für Erdal Rakip in die Partie.
54
19:57
Einwechslung bei Malmö FF: Martin Olsson
54
19:57
Auswechslung bei Malmö FF: Erdal Rakip
52
19:55
Rote Karte für Anel Ahmedhodžić (Malmö FF)
Anel Ahmedhodžić kommt als letzter Mann mit der Hand an den Ball und verhindert damit, dass Daler Kuzyaev frei auf den Kasten zuläuft. Der Unparteiische zeigt zuerst die Gelbe Karte, entscheidet sich nach Eingriff des Videoassistenten aber doch für den Platzverweis!
49
19:51
Tooor für Zenit St. Petersburg, 2:0 durch Daler Kuzyaev
Die Gastgeber kommen wieder super aus der Kabine und markieren das 2:0! Yaroslav Rakitskiy lässt halbrechts im Strafraum erst einen Gegenspieler aussteigen und hebt das Leder anschließend butterweich auf den Schädel von Daler Kuzyaev, der den Ball unhaltbar links einnickt!
46
19:48
Weiter geht's!
46
19:47
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:34
Halbzeitfazit:
Zenit St. Petersburg führt zur Halbzeitpause im eigenen Stadion mit 1:0 gegen Malmö FF! Die Elf von Chefcoach Sergey Semak startete stürmisch und belohnte sich früh nach neun Minuten, als Claudinho nach Vorarbeit von Douglas Santos zur Führung einnetzte. Im Anschluss kämpften sich aber die Schweden in die Begegnung und kamen einige Male gefährlich vors Tor von Stanislav Kritsyuk, der im Kasten der Gastgeber nicht den sichersten Eindruck macht. Dennoch hielt er die Null und bringt sein Team mit einem Eintorevorsprung in die Pause!
45
19:30
Ende 1. Halbzeit
42
19:29
Drei Minuten bleiben beiden Mannschaften noch im ersten Abschnitt!
39
19:28
Yaroslav Rakitskiy sowie einige Augenblicke später Douglas Santos schließen aus ähnlicher Position - 20 Meter halblinks - ab, verfehlen aber beide recht deutlich den Kasten von Johan Dahlin!
35
19:24
Ein Freistoß von Malmö aus dem linken Halbfeld stellt Keeper Kritsyuk vor Probleme, weil er aus seinem Kasten kommt, die Kugel aber nicht voll mit der Faust trifft. Zu seinem Glück kommt kein Gegenspieler an den Ball, sondern sein Mitspieler klärt aus der Gefahrenzone!
31
19:18
Malcom versucht sein Glück aus der Distanz, verzieht aus rund 20 Metern zentraler Position jedoch deutlich - Es bleibt eine unterhaltsame und mittlerweile komplett offene Partie!
29
19:15
Gelbe Karte für Erdal Rakip (Malmö FF)
Nun sieht Rakip selbst die erste Gelbe Karte der Begegnung, weil er seinen Gegenspieler hält.
25
19:14
Kuzyaev grätscht Rakip im Mittelfeld um, der Unparteiische verzichtet aber auf die erste Gelbe Karte der Partie.
22
19:10
Die Schweden bleiben am Drücker und versuchen den Gegner zunehmend hinten rein zu drücken und bei Ballverlust früh zu attackieren.
19
19:08
Berget legt eine Flanke von rechts zurück auf Christiansen, der den Ball per Direktabnahme nur Zentimeter über den Querbalken scheppert.
16
19:04
Nach dieser fulminanten ersten Viertelstunde spielt sich das Geschehen im Moment vorwiegend im Mittelfeld ab.
12
19:00
Fast die direkte Antwort der Gäste! Antonio Čolak schlenzt die Kugel vom linken Strafraumeck in den rechten Winkel, verfehlt sein Ziel aber knapp, Glück für Zenit.
9
18:55
Tooor für Zenit St. Petersburg, 1:0 durch Claudinho
Zenit geht früh in Führung! Douglas Santos kombiniert sich ohne Gegenwehr über die linke Seite in den Sechzehner und spielt das Leder in den Rückraum. Dort steht Claudinho und schiebt den Ball aus circa zehn Metern unhaltbar rechts unten rein - 1:0 für die Heimelf!
6
18:54
Auch die Gäste kommen in Form einer Hereingabe von der rechten Seite ein erstes Mal in den gegnerischen Strafraum, die Kopfballabnahme verunglückt aber, sodass Keeper Kritsyuk die Kugel problemlos festhalten kann.
4
18:51
Zenit beginnt mit viel Tempo: Dzyuba taucht nach einem Angriff über die rechte Seite plötzlich recht frei am Elfmeterpunkt auf, sein Abschluss wird aber von der Hintermannschaft geblockt.
1
18:46
Die Partie läuft!
1
18:45
Spielbeginn
18:41
Die Heimkurve rollt eine beeindruckende Choreo aus und die Mannschaften betreten den Rasen - In wenigen Augenblicken rollt der Ball im Krestowski-Stadion!
18:33
Die Gäste dagegen stehen in der schwedischen Liga mit nur drei Punkten Abstand hinter Djurgårdens IF auf Platz zwei! Im Vergleich zum 5:1-Heimsieg am Samstag gegen Örebro SK nimmt Coach Jon Dahl Tomasson drei Veränderungen vor: Eric Larsson, Franz Brorsson und Erdal Rakip dürfen für Martin Olsson, Adi Nalić sowie Sebastian Nanasi von Beginn an ran!
18:21
In der heimischen Liga ist Zenit jedoch auf der Siegerstraße: 23 Punkte nach neun Spielen bescheren der bis dato ungeschlagenen Elf um Chefcoach Sergey Semak Rang eins in der Premjer-Liga! Deswegen sieht der Trainer keinen Bedarf zum Wechseln und schickt heute dieselbe Mannschaft auf den Rasen, die auch am Wochenende einen 2:1-Erfolg gegen KS Samara feiern durfte.
18:00
Am ersten Spieltag der Gruppe H mussten beide Teams eine Auftaktniederlage schlucken: Der russische Meister verlor mit 0:1 beim Favoriten Chelsea FC, während der schwedische Meister eine 0:3-Heimniederlage gegen den italienischen Vertreter Juventus Turin kassierte.
17:48
Guten Abend und herzlich willkommen zur Partie zwischen Zenit St. Petersburg und Malmö FF am zweiten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase! Um 18:45 Uhr geht's los!

Zenit St. Petersburg

Zenit St. Petersburg Herren
vollst. Name
Futbolniy Klub Zenit Sankt Petersburg
Stadt
St. Petersburg
Land
Russland
Farben
blau-weiß
Gegründet
01.05.1925
Stadion
Gazprom Arena
Kapazität
68.134

Malmö FF

Malmö FF Herren
vollst. Name
Malmö Fotbollförening
Stadt
Malmö
Land
Schweden
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
24.02.1910
Stadion
Nya Malmö Stadion
Kapazität
22.500